Unter falschen Voraussetzungen (113)

Sendung: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte | 07.12.2021 | 13:10 Uhr 48 Min | Verfügbar bis 07.06.2022

Lea Tessen ist gestürzt und kommt mit einem verletzten Knöchel in die Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums. Für die behandelnden Ärzte Marc Lindner und Julia Berger erst einmal kein ungewöhnlicher Fall, doch die junge Frau lebt seit eineinhalb Jahren mit der Diagnose Multiple Sklerose. Nun fürchtet sie, dass ihre Krankheit schlimmer geworden und der Unfall aufgrund eines Schubes passiert ist. Doch damit nicht genug: Als ihr besorgter Freund Ansgar das Klinikum erreicht, wird Marc und Julia klar, dass ihre Patientin ein Geheimnis hütet.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/In-aller-Freundschaft-Die-jungen-Aerzte-Unter-falschen-Voraussetzungen,diejungenaerzte204.html

Mehr In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Überraschend platzt Stefan Richter (Martin Kaps, h.r. mit Komparsin, h.l.) mit seiner Tochter Nele (Lotta Teufel, M.) ins Johannes-Thal-Klinikum. Das Mädchen ist beim Klettern abgestürzt und schwer verletzt worden. Oberarzt Dr. Matteo Moreau (Mike Adler, l.) und Vivienne Kling (Jane Chirwa, r. mit Komparsin) müssen eine Not-OP durchführen. © NDR/ARD/Jens-Ulrich Koch
48 Min
Louisa Neukamm (Llewellyn Reichman, r.) und Jasmin Hatem (Leslie-Vanessa Lill, M.) werden in einen Autounfall verwickelt. Ihr Unfallgegner Norman Schlüter (Peter Sikorski, l.) wird am Unfallort bewusstlos. © NDR/ARD/Jens-Ulrich Koch
48 Min
Elias Bähr (Stefan Ruppe) sitzt am Bett seiner Mutter.
48 Min
Eine Frau hält ein Baby in ihren Armen.
48 Min
Szene aus "In Aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Szene aus "In Aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Szene aus "In Aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Szene aus "In Aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Julia Berger (Mirka Pigulla) schläft erschöpft auf dem Sofa ein.
48 Min
Szene aus "In Aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Laura Decker (Tabea Bettin, liegend) wird die in der Notaufnahme eingeliefert. Sie hat sich bei einem Sturz aus ihrem Rollstuhl verletzt. Zusammen versorgen Niklas (Roy Peter Link, r.) und Julia (Mirka Pigulla, 2.v.r.) die junge Frau. Laura wird von ihrem Freund Daniel (Eric Bouwer, l.) begleitet, der ebenfalls im Rollstuhl sitzt. © NDR/Jens-Ulrich Koch
48 Min
Dr. Elias Bähr (Stefan Ruppe, l.) bringt Eric Moltke (Orlando Lenzen, r.) in die Notaufnahme. Dort wird dieser schon von Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link, 2.v.l.) und seiner Mutter Carola Moltke (Tessa Mittelstaedt, 2.v.r. mit Komparsen) erwartet. © NDR/Anke Neugebauer
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen