Familienbande

Sendung: Die Kanzlei | 27.05.2021 | 22:00 Uhr 49 Min | Verfügbar bis 27.11.2021 | ab 12 Jahren

Was ist mit Richter Greinert los? Fanol Komani ist wegen Diebstahl und Körperverletzung angeklagt. Das Opfer, der Rentner Frank Weigand, erkennt während der Gerichtsverhandlung Komani eindeutig als Täter. Aber Richter Greinert versucht mit allen Mitteln, den Zeugen Weigand zu verunsichern und so Fanol Komani zu entlasten. Als Isa von Brede Greinert auf dieses Verhalten anspricht, reagiert er barsch abweisend. Isa ist sich sicher, dass Greinert, als Richter eine Legende in Sachen Unbestechlichkeit, unter Druck gesetzt wird. Aber von wem und warum und wodurch?

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Familienbande,diekanzlei182.html

Mehr Die Kanzlei

Ein Mann, eine Frau und ein jüngeres Paar sitzen sich an einem Schreibtisch gegenüber. Im Hintergrund sitzt ein kleines Kind in einer Kinderkarre. © NDR/ARD/Georges Pauly Foto: Georges Pauly
48 Min
Die Kiezgröße Marco Sladic (Simon Licht, r.), Mandant von Isa von Brede (Sabine Postel, l.) wird von Kommissar Hansen (Robert Gallinowski, M.) verhaftet. © NDR/ARD/Georges Pauly
49 Min
Fahrerflucht: Markus Gellert (Herbert Knaup, l.) muss seine Tochter Marleen (Amelie Plaas-Link, r.) versuchen zu rekonstruieren, was in der Tatnacht passiert ist. © ARD/Georges Pauly
49 Min
In einem Gerichtssaal. Links sitzt eine junge Frau, daneben ihr Anwalt. © ARD/Georges Pauly
49 Min
Erleichtert: Isa von Brede (Sabine Postel, l.) und Markus Gellert (Herbert Knaup, r.) stoßen auf den Neustart der Kanzlei an. Auch Hund Teddy hat es sich auf dem Sofa gemütlich gemacht. © ARD/Georges Pauly
49 Min
Hauptkommissar Ole Hansen (Robert Gallinowski, l.) und Gerd Wohlers (Josef Heynert, 2.v.l.) präsentieren Gerd Matuschek (Uwe Bohm, 2.v.r.) im Beisein von Isa von Brede (Sabine Postel, r.) erdrückende Beweise. © NDR/ARD/Georges Pauly
48 Min
Ein Mann und eine Frau in Robe sitzen an einem Tisch vor Gericht. © NDR/ARD/Georges Pauly Foto: Georges Pauly
49 Min
Gudrun (Katrin Pollitt, l.), und Yasmin (Sophie Dal, r.) haben die Kanzlei in eine schlimme Lage gebracht. © ARD/Georges Pauly
49 Min
Isa von Brede (Sabine Postel, l.) und Markus Gellert (Herbert Knaup, r.)
49 Min
Die Kanzlei.
48 Min
Herbert Knaup als Markus Gellert in "Die Kanzlei - Ruhe vor dem Sturm".
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Drei Frauen und ein Mann stehen an einer geöffneten Haustür. © NDR/ARD/Thorsten Jander Foto: Thorsten Jander
48 Min
Ralf Bauer betrachtet ein Foto, Christine Gehlen steht neben ihm (Szene aus dem Film "Mama und der Millionär") © ARD Degeto/Erika Hauri
88 Min
Heiko "Schotty" Schott (Bjarne Mädel) in Bedrängnis. Der Schriftsteller (Bernd Moss) hat um Ruhe gebeten, aber Schotty macht Krach. © NDR/Sandra Hoever
26 Min
Endlich ein Liebespaar: Harry (Maria Ketikidou, l.) und Henning (Till Demtröder, r.) verstecken sich vor den Kollegen im Heu. © © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Ein Mann ist von der Seite zu sehen. Er steht in einem Fußballtor.
98 Min
Drei Personen stehen in einem Radio- Studio.
48 Min
Eine Frau und ein Junge stehen vor einem Fenster
110 Min
Dirk Matthies (Jan Fedder, l.) und Paul Dänning (Jens Münchow, r.) bringen die kleine Sophie Herzer (Lieselotte Voß, M.) zu ihrer Mutter, die im Musical-Theater einen Unfall hatte. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Ein Junker (Sebastian Ströbel) begutachtet den riesigen Goldklumpen, den Hans (Anton Spieker) mit sich trägt - und schlägt den ersten Tausch vor. © NDR/Georges Pauly
58 Min
Dirk Matthies (Jan Fedder, r.) wittert seine Chance, Staranwalt Dr. Wentz (Tim Grobe, 2. v .l.) endlich das Handwerk zu legen. Paul Dänning (Jens Münchow, l.) befürchtet, dass Dirk sich in eine Privatfehde verrannt hat. (Folge 434, Großstadtrevier, "Der zweite Mann) © NDR/ARD/Thorsten Jander Foto: Thorsten Jander
48 Min
Hans Albers (Ken Duken) und Hansi Burg (Picco von Groote) küssen sich auf der Straße.
89 Min
Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, l.) überwacht den Abtransport des Rentners Martin Schropp (Michael von Rospatt, im HG). Er hat einen Einbrecher in seiner Wohnung überrascht und wurde schwer verletzt.. © NDR/ARD/Thorsten Jander
49 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen