Einfach genial!

Sonntag, 11. Oktober 2020, 07:35 bis 08:00 Uhr

Henriettes Geschichte: E-Simson

Vaiko Weyh aus Schweina im Wartburgkreis hat eine große Leidenschaft – an alten Fahrzeugen herumschrauben. In seiner eigenen Schrauberwerkstatt hat er nun eine Simson S50 zum E-Kleinkraftrad umgebaut: Statt mit einem Verbrennungsmotor wird sie durch Strom angetrieben. Wie ihm das gelungen ist, will er Moderatorin Henriette Fee Grützner zeigen – und baut eine neue E-Simson.

Dämpferkarre für Gartenerde

Mathias Friedrich aus dem Erzgebirge hat eine Maschine entwickelt, mit der Kleingärtner ihre Aussaaterde leichter "dämpfen" können. Dämpfen ist ein Vorgang, der die Erde reinigen und entkeimen soll. Bisher konnten das überwiegend gärtnerische Großbetriebe mit riesigen Maschinen – jetzt hat der Tüftler gemeinsam mit seinem Vater eine handelsübliche Schubkarre so umfunktioniert, dass jeder seine Erde selbst dämpfen kann.

Anziehhilfe für Inline-Skater

Ali Naemi aus Nürnberg hat eine Vorrichtung entwickelt, mit der das Anziehen von Inline-Skatern einfacher und sicherer sein soll. Sie besteht aus Kunststoff und soll dafür sorgen, dass man die Rollschuhe problemlos im Stehen anziehen kann.

Redaktion
Helmig, Sara
Weitere Informationen
Einfach genial -  Das MDR Erfindermagazin © MDR

Einfach genial!

Die aktuelle Sendung finden Sie hier! extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Einfach-genial,sendung1078974.html