Die Tierärzte - Retter mit Herz

Alarmsignal Atemnot

Freitag, 13. August 2021, 16:15 bis 17:00 Uhr
Samstag, 14. August 2021, 06:15 bis 07:00 Uhr

Eine schwerwiegende Diagnose, ein Gecko im Buddelwahn und mögliche Konsequenzen einer Urlaubsaffäre: Bei den Tierärzten in Taucha, Karlsruhe und auf Sylt kommt niemals Langeweile auf.

Rassehund mit Atemnot

Der Holländische Schäferhund Jason leidet unter schwerer Atemnot. Mit seinen zwölf Jahren ist der große Rassehund schon recht betagt, deshalb macht sich Tierärztin Julia Liebmann in Taucha auf eine unschöne Diagnose gefasst. Und tatsächlich ist das Röntgenbild erschütternd. Jasons Besitzerin Yvonne Dietrich muss nun eine schwierige Entscheidung treffen.

Beinwunde beim Kater

Zum Feierabend gibt es in der Praxis von Julia Liebmann dann noch einen Notfall. Der rote Kater Ketchup hat sich eine tiefe Wunde am Bein zugezogen, was seine Besitzerin Annekathrin Päßler einen großen Schrecken versetzt. Nach einem kurzen Blick auf die Verletzung leitet Julia Liebmann eine Not-Operation ein. Ketchup wird über Nacht in der Praxis bleiben müssen, denn eine Narkose birgt immer auch Gefahren, die sich manchmal erst verspätet zeigen. Während die Tierärztin am OP-Tisch Überstunden schiebt, kümmert sich Ehemann Stefan ums Abendbrot für die Kinder.

Urlaubsflirt mit Folgen

Im Urlaub auf Sylt hat Foxterrier-Dame Elsie im Garten mit Nachbarshund Kalle geflirtet und wurde prompt in flagranti von ihren Besitzern erwischt. Michael Gassen fragt sich nun, ob die kleine Inselaffäre ein Nachspiel hat und er mit Welpen rechnen muss. Das käme unpassend, wäre aber auch irgendwie schön. Tierärztin Stephanie Petersen untersucht Elsie per Ultraschall, um Gewissheit zu erlangen.

Geckodame mit Legeproblem

Der Vogel- und Reptilienspezialist Gerd Britsch in Karlsruhe hat fast einen Zoo zu Hause, unter anderem ein Terrarium mit Geckos. Daher ist er für seine nächsten Patientinnen ganz besonders prädestiniert: die Leopardengeckos Erna und Berta. Berta hat Eier gelegt und zeigt seitdem ein auffälliges Verhalten. Sie hört nicht auf zu buddeln. Da sie zusätzlich abgenommen hat und ihre Bauchdecke sich hart anfühlt, macht Besitzerin Marta Barta sich Sorgen, dass Berta an einer lebensbedrohlichen Legenot leiden könnte. Der Spezialist untersucht, ob im Legedarm ein Ei feststeckt. Das kann lebensbedrohlich werden, wenn es zu faulen beginnt.

Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2020
Redaktion
Burkhard Bergermann