Die Tierärzte - Retter mit Herz

24 Stunden Notdienst

Freitag, 02. Juli 2021, 16:15 bis 17:00 Uhr
Samstag, 03. Juli 2021, 06:15 bis 07:00 Uhr

Ein Kaltblüter in Atemnot, ein charmanter Wirbelwind mit Flausen im und Milben am Kopf und eine Kater-Not-OP mitten in der Nacht: Die Tierärzte am Schliersee, auf Sylt und in Hamburg brauchen starke Nerven.

Homöopathie für einen Hengst

Tierärztin Regina Seemüller macht selten Hausbesuche. Beim 14-jährigen Kaltblüterhengst Pollux macht sie eine Ausnahme. Pollux wurde vor zwei Jahren in einer aufwendigen Operation eine riesige Zyste in den oberen Atemwegen entfernt. Eine lange Narbe auf den Nüstern ist noch heute ein Zeugnis dieses Eingriffs. Die Tierärztin, spezialisiert auf Akupunktur und Homöopathie, sorgt mit Nadeln und Eigenbluttherapie dafür, dass der lebensbedrohliche Tumor nicht zurückkommt.

Probenentnahme bei einer Bulldogge

Der Bulldoggenwelpe Lenny aus Oberbayern macht mit seinen Besitzern Urlaub auf Sylt und stellt mit seinem Charme die Praxis von Stephanie Petersen auf den Kopf. Wie dumm, dass ihn irgendetwas juckt. Der Verdacht erhärtet sich, dass es sich um Milben handeln könnte. Nun ist Lenny ein Wirbelwind. Und eine mikroskopische Probe von seiner Kopfhaut ist eben genau das Gegenteil, was man als Tierarzt einem derart lebhaften Hund entnehmen möchte.

Nächtliche OP an einem Kater

Der 24-Stunden-Notdienst ist auch für Tierdoc Fabian von Manteuffel anstrengend, es heißt Konzentration bewahren und ja nicht müde werden. Mitten in der Nacht landet Kater Charly mit einer großen Risswunde am Bauch auf dem Behandlungstisch. Die Versorgung der Wunde duldet keinen Aufschub. Charly muss sofort operiert werden.

Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2020
Redaktionsleiter/in
Ole Kampovski
Redaktion
Anke Schmidt-Bratzel
Musik
Mario Schneider
Sprecher/in
Mark Bremer
Autor/in
Jeannine Apsel
Produktionsleiter/in
Tim Carlberg
Kamera
Florian Kössl
Redaktion
Burkhard Bergermann

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Nordmagazin 03:15 bis 03:45 Uhr