Die Küstenpiloten - Mütter und Töchter

Sonntag, 26. Februar 2023, 12:00 bis 13:30 Uhr

Swantje versteht manchmal die Welt nicht mehr: Als Mechanikerin, Pilotin und Juniorchefin in Personalunion wuppt sie den in die Jahre gekommenen Flugplatz ihres Vaters Hauke. Ihren "großen" Bruder Sönke hat Swantje aus ernsten Schwierigkeiten geholfen, und als alleinerziehende Mutter ist sie für die zwölfjährige Jule voll da. Und doch dankt ihr niemand so recht. Ganz im Gegenteil: Swantjes Vater baut bei der Unternehmensnachfolge eigentlich allein auf den unzuverlässigen Sönke, der sich gerne ins gemachte Nest setzen möchte, und ihre pubertierende Tochter probt den Aufstand. Um sich auch noch mit ihrer Mutter Britta auseinanderzusetzen, fehlen Swantje Kraft und Nerv.

Zwischen Swantje (Nadine Boske) und ihrer Mutter Britta (Sabine Vitua) gibt es Spannungen. © ARD Degeto/Christine Schröder
Zwischen Swantje (Nadine Boske) und ihrer Mutter Britta (Sabine Vitua) gibt es Spannungen.

Britta kommt nach 20 Jahren zu Besuch zu ihrer Familie, die sie einst für eine neue Liebe verlassen hatte. Am liebsten würde Swantje den Kontakt auf das Nötigste beschränken, zumal Notarielles für den Flugplatz zu regeln ist. Britta möchte sich aber endlich mit ihrer zutiefst verletzten Tochter aussöhnen. Schon bald erkennt Swantje, dass es ihre Mutter ernst meint und sie ihr durchaus helfen kann.

Als Jule sich bei einer Abenteuerwanderung der Junior-Rangers durchs Wattenmeer in Gefahr bringt, erfährt Swantje erstmals, dass sie sich auf alle anderen der Hansens verlassen kann.

Produktionsland
Bundesrepublik Deutschland
Produktionsjahr
2020
Musik
Hansjörg Kohli
Dominik Giesriegl
Kamera
Sonja Rom
Autor/in (Drehbuch)
Regie
Marcus Hertneck
Redaktion
Poch, Patrick

Schlagwörter zu diesem Artikel

Spielfilm

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Talk Show 02:40 bis 05:10 Uhr