Die Fallers - Eine Schwarzwaldfamilie

Sturmschaden

Montag, 31. Oktober 2022, 06:20 bis 06:50 Uhr

Nach der letzten stürmischen Nacht gibt es im Fallerwald jede Menge Schneebruch. Karl muss das Sturmholz schleunigst wegschaffen, bevor jemand dadurch zu Schaden kommt. Eigentlich sollte Albert seinem Onkel dabei im Wald helfen, doch er ist mit Celine nach Freiburg gefahren. Und da Niki und Toni auch ausfallen, werden kurzerhand Bea und Sebastian zur Waldarbeit rekrutiert. Mit verheerenden Folgen.

Eva ist enttäuscht. So wie es aussieht, wird es so schnell wohl nichts werden mit einem regelmäßigen Kulturprogramm in der Dorfkneipe. Von den Künstleragenturen, bei denen Eva angefragt hat, hagelte es bisher nur Absagen. Dann bringt ausgerechnet Franz seine Nichte unbewusst auf eine Veranstaltungsidee, bei der er selbst sogar noch glänzen kann. Und wenn das so ist, ist Franz Faller natürlich voll in seinem Element.

Seit dem Jahreswechsel hat Kati sich nicht mehr bei ihrer Familie gemeldet, was vor allem Johanna große Sorge bereitet. Sie ist sicher, dass ihre Tochter die Trennung von Murat noch immer nicht verkraftet hat und Kati sich deshalb verkriecht. Als Johanna bei Bea Rat sucht, ist sie in dem Fall bei ihrer Schwiegertochter allerdings an der falschen Adresse. Nach dem vorweihnachtlichen Desaster ist die nämlich ganz froh über die momentane Funkstille.

Redaktion
Sara Helmig

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Rote Rosen 07:20 bis 08:10 Uhr