Der Kroatien-Krimi: Tränenhochzeit

Donnerstag, 04. November 2021, 22:00 bis 23:30 Uhr

Beim geheimen Videoshooting von Popstar Ira am Strand von Split ereignet sich ein Mordanschlag. Als sich ihr Bodyguard in die Schussbahn wirft, wird er von einer Kugel tödlich getroffen. Der Täter, ein maskierter Motorradfahrer, entkommt unentdeckt.

Popstar Ira (Caro Cult, Mitte) gerät bei einem geheimen Videoshooting in Gefahr. © NDR/ARD Degeto/Conny Klein
Popstar Ira (Caro Cult, Mitte) gerät bei einem geheimen Videoshooting in Gefahr.

Kommissarin Stascha Novak, die neue Leiterin der Mordkommission, übernimmt die Ermittlungen. Eine Spur führt zu einem anonymen Stalker, der die Sängerin mit bösartigen Posts und bedrohlichen Warnungen über die sozialen Medien verängstigt. Er will verhindern, dass Ira ihren Manager Mate heiratet. Als Staschas Kollegen Emil und Borko den Stalker ausfindig machen, ist dieser jedoch bereits untergetaucht.

Auch Iras Mutter Danica und ihr Vater Alen sind gegen die bevorstehende Trauung mit Mate, wie die Kommissarin herausfindet. Über den erfolgreichen Geschäftsmann kursieren Gerüchte in der Unterwelt von Split, die sich jedoch nicht beweisen lassen. Mate will sich, wie er über die Medien verbreitet, nicht einschüchtern lassen und trotz Gefahr im Verzug seine Traumhochzeit mit Ira keinesfalls verschieben.

Für Stascha und ihr Team steht bei dem medialen Großereignis ein schwieriger Einsatz bevor: Sie müssen bei der Feier einen zweiten Anschlag verhindern.

Produktionsland
Bundesrepublik Deutschland
Produktionsjahr
2020
Musik
Titus Vollmer
Kamera
Stefan Spreer
Autor/in (Drehbuch)
Regie
Michael Kreindl
Redaktion
Poch, Patrick