Carlo und Wigald auf Kur

Heute in Heringsdorf/Usedom

Sonntag, 22. Juli 2018, 15:30 bis 16:00 Uhr
Dienstag, 24. Juli 2018, 01:20 bis 01:50 Uhr

Da haben sich zwei gesucht und gefunden: NDR Moderatoren-Urgestein Carlo von Tiedemann und Komiker, Musiker und Moderator Wigald Boning. Was beide schon immer mal wissen wollten: Was geht eigentlich in den schönen norddeutschen Kurorten so ab?

Und so haben sich die beiden auf den Weg gemacht, Carlo mit dem Zug, Wigald mit dem Rad, um Anwendungen, Yoga, Bäder, Übungen für Körper und Geist selbst hautnah vor Ort gemeinsam zu erleben.

Thalasso für Jedermann in Heringsdorf

In dieser Folge geht es nach Heringsdorf auf der Ostseeinsel Usedom in Mecklenburg-Vorpommern. Auf Usedom richtig angekommen ist man erst, wenn man den Sand an den Füßen und das Ostseewasser auf der Haut spürt. Das sagt zumindest Dr. Karin Lehmann, die mit Carlo und Wigald direkt an den Heringsdorfer Strand geht. Sie zeigt ihnen die Thalasso-Anwendungen für Jedermann zum Nachmachen und erklärt, was Thalasso überhaupt bedeutet. Um das ganze Thalasso-Programm zu genießen, geht es direkt zur Algenpackung und Rückenmassage in den Spa-Bereich. Im Anschluss wird im Solebad die Entspannung perfekt gemacht.

Doch nicht nur das Wasser ist in Heringsdorf besonders, hier gibt es auch Europas ersten Kur- und Heilwald. Durch die Kombination von See- und Waldluft ist er ein einzigartiges, ortsgebundenes Naturheilmittel. An verschiedenen Plätzen lädt der Wald zu speziellen körperlichen oder meditativen Übungen ein. So müssen Carlo und Wigald unter anderem einen Motorikpfad mit verschiedenen Stationen bestehen. Auch der Poesiepfad regt im Wald zum Nachdenken und Durchatmen an. Zehn Tafeln mit Gedichten und Zitaten von bedeutenden Schriftstellern machen den Spaziergang im Wald wertvoller und lassen Zeit und Ort vergessen.

Durchatmen auf Deutschlands längster Seebrücke

So viel Entspannung macht hungrig, daher nehmen Carlo und Wigald die lokalen Fischspezialitäten genauer unter die Lupe. Ausklingen lassen die beiden den Tag auf Deutschlands längster Seebrücke und atmen zum Abschluss noch einmal richtig tief durch.

Carlo und Wigald - sie frotzeln, sie lästern über den jeweils anderen, aber sie verstehen sich auch sehr gut und passen sogar hier und da aufeinander auf - Kur mit Nebenwirkungen!

Ratgeber Reise
Die Seebrücke in Ahlbeck auf Usedom © Usedom Tourismus GmbH

Wo die Kaiser auf Usedom Urlaub machten

Schmucke Villen und schöne Strände prägen die Kaiserbäder Heringsdorf, Bansin und Ahlbeck auf Usedom. Eine Promenade verbindet sie und führt bis ins polnische Swinemünde. mehr

Redaktion
Markus Pingel
Moderation
Carlo von Tiedemann
Wigald Boning
Produktionsleiter/in
Jens Michael Stabenow
Regie
Oliver Kleinfeld
Autor/in
Christian Busemann
Frauke Bruchmann
Grafik
Kristy Busemann
Herstellungsleitung
Nina Nickel
Kamera
Markus Dassel
Mario Iser
Ton
Ralf Pein
Marco Gummersbach
Schnitt
Nina Glauche
Maske
Franziska Classen
Aufnahmeleitung
Gloria Geiser
Karl Eleryk