Polizeifunk ruft

Flucht nach Kyoto

Freitag, 15. Juli 2022, 00:55 bis 01:20 Uhr

Hartmanns Rückflug nach Hamburg verzögert sich. Er muss noch in Japan bleiben, weil sein Freund Hans Hauser aus Deutschland, der dort als Schiffbauingenieur arbeitet, spurlos verschwunden ist. Er hat seiner japanischen Freundin lediglich die kurze Notiz hinterlassen, ihn nirgendwo zu suchen.

Hartmanns Rückflug nach Hamburg verzögert sich. Er muß noch in Japan bleiben, weil ein deutscher Freund, der dort als Schiffbauingenieur arbeitet, spurlos verschwunden ist. Er hat seiner japanischen Freundin lediglich eine kurze Notiz hinterlassen: Die Bitte, ihn nirgendwo zu suchen. Mit seinem japanischen Kollegen Saito nimmt Hartmann die Suche auf. Ist das die Hochzeitszeremonie von Hartmanns Freund Hans Hauser? © NDR
Ist das die Hochzeitszeremonie von Hartmanns Freund Hans Hauser?

Zusammen mit seinem japanischen Kollegen Saito nimmt Hartmann die Suche auf. Sie entdecken Hans Hauser auch, aber die Sache ist merkwürdig: Obwohl Hans mit Hartmann befreundet ist, weicht er ihnen aus. Er flieht und entpuppt sich als Waffenhändler, der Hartmann niederschlägt und sogar auf ihn schießt.

Zu dieser Zeit wissen die Polizisten noch nicht, dass sie einen Doppelgänger des Deutschen jagen, während dieser in einem Versteck gefangen gehalten wird.

Schauspieler/in
Karl-Heinz Hess
Hideaki Nitani
Keiko Natsu
Redaktion
Diana Schulte-Kellinghaus
Regie
Toshihiro Jijima
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/epg/import/Polizeifunk-ruft,sendung491600.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Anne Will 01:45 bis 02:45 Uhr