Stand: 02.10.2015 17:00 Uhr  | Archiv

Nord·deutsche Nachrichten in Leichter Sprache

Nachrichten sind oft schwierig.
Deshalb können viele Menschen diese Nachrichten nicht verstehen.
Wir machen Nachrichten in Leichter Sprache.
Dann können viele Menschen diese Nachrichten vielleicht besser verstehen.

Auf dieser Seite finden Sie Nachrichten in Leichter Sprache.
Die Nachrichten sind aus den vergangenen Tagen.
Und die Nachrichten sind aus Nord·deutschland.
Sie können die Nachrichten:
            • Lesen.
            • Und anhören.

Die Forschungs·stelle Leichte Sprache hat die Nachrichten wissenschaftlich geprüft.
Die Forschungs·stelle Leichte Sprache ist an der Universität Hildesheim.

Die Nachrichten sind vom 02.10.2015.

Weitere Informationen

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Grafische Symbolisierung des Begriffes "Barrierefrei" © NDR Foto: Christian Spielmann

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr