Stand: 13.07.2022 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten vom 13.07.2022

AUDIO: Text hören (2 Min)

Nord·deutschland: Wieder Streiks in Häfen

In vielen Häfen sind ab Donnerstag wieder Streiks.

            Bei einem Streik arbeiten Menschen nicht.

            Diese Menschen sind zum Beispiel mit ihrer Arbeit nicht zufrieden.

Die Streiks sind in allen Häfen in Nord·deutschland.

Und die Streiks sind 2 Tage lang.

In den Häfen streiken Hafen·arbeiter.

Die Hafen·arbeiter sagen zum Beispiel:

            Unsere Arbeit ist oft sehr schwer.

            Und wir arbeiten sehr viel.

            Aber wir bekommen nicht genug Geld.

            Im Moment sind nämlich viele Dinge sehr teuer.

            Zum Beispiel Lebensmittel.

            Und Strom.

Die Hafen·arbeiter verhandeln schon lange über mehr Geld.

Aber bisher konnten sie sich noch nicht mit den Arbeit·gebern einigen.

Deshalb haben die Hafen·arbeiter in diesem Jahr schon 2 Mal gestreikt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schleswig-Holstein: 2 Verletzte bei Unfall

Auf der Auto·bahn 7 war ein Unfall.

Dieser Unfall war in der Nähe von Neumünster.

Und er war mit einem Lkw.

In diesem Lkw waren 2 Menschen.

Diese 2 Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.

Die Polizei hat gesagt:

            Der Lkw ist von der Fahrbahn abgekommen.

            Dann ist der Lkw ungekippt.

In dem Lkw waren auch 600 Schweine.

Einige von diesen Schweinen sind auf die Auto·bahn gelaufen.

Jetzt muss die Polizei die Schweine wieder einfangen.

Deshalb ist die Auto·bahn gesperrt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Nachricht ist vom 13. Juli 2022, 15.30 Uhr.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | 13.07.2022 | 14:00 Uhr

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Grafische Symbolisierung des Begriffes "Barrierefrei" © NDR Foto: Christian Spielmann

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

Munition in der Ostsee. © NDR Foto: Screenshot

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr