Stand: 02.06.2022 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten vom 02.06.2022

AUDIO: Text hören (2 Min)

Mecklenburg-Vorpommern: Neues Gebäude für Kranken·haus

In Rostock ist ein besonderes Gebäude fertig.

Dieses Gebäude ist für ein großes Kranken·haus.

Das Kranken·haus heißt Universitäts·medizin.

Und das Gebäude ist das neue Notfall·zentrum.

Auf dem Dach von dem Notfall·zentrum können Hubschrauber landen.

Und in dem Notfall·zentrum sind mehrere Abteilungen.

Zum Beispiel eine Not·aufnahme.

Und eine Intensiv·station.

Das Notfall·zentrum hat 185 Millionen Euro gekostet.

Und der Bau hat mehr als 6 Jahre gedauert.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schleswig-Holstein: Toter und Verletzte bei Unfall

Auf der Autobahn 21 war ein schwerer Unfall.

Dieser Unfall war in der Nähe von Wankendorf.

            Wankendorf ist ein Ort südlich von Kiel.

Bei diesem Unfall ist ein Mensch gestorben.

Und 5 Menschen wurden verletzt.

Die Polizei hat gesagt:

            In dem Gebiet hat es plötzlich stark gehagelt.

            Deshalb war die Straße sehr glatt.

            Und deshalb sind 7 Autos und ein Lkw zusammengestoßen.

            Bei diesem Unfall ist ein Mensch gestorben.

            Und 5 Menschen wurden verletzt.

            3 von diesen Menschen sind jetzt im Kranken·haus.

Nach dem Unfall hat die Polizei die Autobahn für mehrere Stunden gesperrt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Nachricht ist vom 2. Juni 2022, 15.30 Uhr.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | 02.06.2022 | 14:00 Uhr

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Grafische Symbolisierung des Begriffes "Barrierefrei" © NDR Foto: Christian Spielmann

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

Eine Grafik zeigt die Ergebnisse der Sonntagsfrage zur Landtagswahl vom 29.09.2022. © ARD/NDR/infratest-dimap

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr