Wo ist Hilal? Das Verschwinden (S10/E01)

Vor 23 Jahren verschwindet die zehnjährige Hilal Ercan in einem Hamburger Einkaufszentrum. Spurlos, wie es zunächst scheint. Familie und Freunde suchen verzweifelt nach der Schülerin. In den ersten Tagen gehen bei der Polizei einige vielversprechende Zeugenaussagen ein, die Ermittelnden fokussieren sich aber schon bald auf die Familie. Dem wahren Täter bleibt Zeit, Spuren zu verwischen. Freunde und Unterstützer wollen nun selbst ermitteln. Findet sich in den Akten von damals der entscheidende Hinweis? Dieser Frage folgt der erste Teil der dreiteiligen Dokuserie.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Wo-ist-Hilal-Das-Verschwinden,hilal190.html

Mehr ARD Crime Time

Durch Unschärfe und weniger Farbe leicht verfremdetes Foto des verschwundenen Mädchens Hilal. Links im Bild ein Mikroskop. © NDR/Studio Gnad
36 Min
Vor düsterem Hintergrund Foto eines tatverdächtigen Mannes und dahinter eine Zeichnung des selben Gesichtes. © NDR/Studio Gnad
42 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Projektil aus einer Tatwaffe. © NDR
30 Min
Montage: im Hintergrund ein brennendes Hochhaus in Rostock-Lichtenhagen; im Vordergrund vier Porträts. Von li. nach re.: Michael Ebert, Leitender Polizeidirektor Mecklenburg-Vorpommern; Mai-Phuong Kollath, Interkulturelle Beraterin; Hung Quoc Nguyen, ehem. Bewohner Sonnenblumenhaus; Wolfgang Richter, ehem. Ausländerbeauftragter Rostock. © NDR/Thorben Korpel
45 Min
Auf einer Staumauer stehen Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr © NDR
30 Min
Montage: im Hintergrund ein Bild von Dominik Brunner (Opfer). Als Schattenriss: Uli Hoeneß (ehem. Präsident FC Bayern München). Im Profil Porträts von Gisela Friedrichsen (Gerichtsreporterin) und Petra Pohlmeyer (ehem. Lebensgefährtin des Opfers). © NDR/Thorben Korpel
45 Min
Lasius fuliginosus, die glänzendschwarze Holzameise. Sie war auch an der Leiche gesichert worden und bewies somit, dass der Träger der Gummistiefel am Tatort gewesen sein musste. © Cinecentrum/Micha Bojanowski Foto: Micha Bojanowski
29 Min
Montage: im Hintergrund Zeitungsberichte über den Tod der 7-jährigen Jessica; im Vordergrund Pastor Thies Hagge, Friedenskirche Hamburg-Jenfeld. © NDR/Thorben Korpel
44 Min
Monika Freckmann im Labor. © Cinecentrum/NDR Foto: Micha Bojanowski
29 Min
Bei der Flugschau in Ramstein am 28.8.1988 explodiert ein abgestürztes Flugzeug in der Menge der entsetzten Zuschauer. © picture-alliance/dpa - Fotoreport Foto: Kling
44 Min
Fotos vom Opfer Carmen Kampa aus den Ermittlungsakten. © Micha Bojanowski/Cinecentrum Foto: Micha Bojanowski
29 Min
Die Unglücksstelle der ICE-Katastrophe bei Eschede am 3. Juni 1998 aus der Vogelperspektive. © picture alliance/Ingo Wagner/dpa Foto: Ingo Wagner
44 Min
Am 14. Januar 2010 wird ein Taxifahrer in Hamburg-Nienstedten brutal ermordet. © Polizei Hamburg
29 Min
Feuerwehrleute sind am 8.4.2011 auf der A19 nahe Rostock bei einer Massenkarambolage im Einsatz. Bei einem Sandsturm sind Dutzende Fahrzeuge und Lkw ineinander gefahren und teilweise ausgebrannt. © picture alliance/dpa Foto: Bernd Wüstneck
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen