Leopard, Seebär & Co. (170)

Wilde Visite bei Tigerin Maruschka

Montag, 18. Februar 2019, 17:10 bis 18:00 Uhr

Bei Tigerin "Maruschka" geht es wild zu: Das jährliche Impfen der Tiger-Dame steht an. Kein alltäglicher Termin für Dr. Michael Flügger, den Veterinär aus Leidenschaft.

Bild vergrößern
Noch liegt "Maruschka" friedlich in ihrem Gehege.

Der verabreichte Impfstoff schützt vor Katzenschnupfen und Katzenseuche. Es ist der gleiche Impfstoff, der auch Hauskatzen gespritzt wird. Die Behandlung gestaltet sich jedoch nicht so einfach wie bei den zahmen Miezekatzen. Die Tigerin bleckt mächtig die Zähne.

Känguru-Logistik

Neben den Pampashasen, den Muntjaks und vielen weiteren frei laufenden Tieren im Park sollen in Zukunft auch die Bennett-Kängurus im Park frei herumhüpfen. Doch zunächst müssen die australischen Buschbewohner aus ihrem vorläufigen Gehege im Vogel-Revier auf die Känguru-Anlage gebracht werden. Sebastian Behrens übernimmt das Kommando und versucht mit einigen Helfern die Bennetts per Hand einzufangen und in Kisten zu verfrachten. Kein leichtes Unterfangen, denn die kleinen Australier sind flink und wendig. 

Die Fisch-Geburtstagstorte im Test

Bild vergrößern
Was bekommen Walrösser zum Geburtstag? Fischtorte.

Generalprobe im Eismeer: Im Tierpark Hagenbeck steht eine Doppel-Geburtstagsparty an. "Thor", das erste in Deutschland geborene Walross, feiert seinen zweiten Geburtstag, seine Halbschwester "Loki" wird ein Jahr alt. Tierpark Hagenbeck hat zur Party geladen. Lisa Voß und Dirk Stutzki überlassen nichts dem Zufall: Lisa Voß übt sich als Fischtortenbäckerin und Dirk Stutzki möchte sichergehen, dass seine Walrosskinder die "Helgoländer Heringstorte" nicht verschmähen.

Seltener Kronenkranich-Nachwuchs

"Vogelfan" Dave Nelde eilt zu einem kleinen Kronenkranich, der unter der Wärmelampe hockt. Draußen ist es noch zu kalt, daher will Dave das seltene und kostbare Kronenkranich-Küken mit der Hand aufziehen. Für den Vogelliebhaber ein vertrautes Unterfangen, denn schon als Kind hat Dave kleine Vögel mit nach Hause gebracht, um sie aufzupäppeln.

Gewichtskontrolle bei den Eisbären

Die Paarungszeit bei den Eisbären ist nun vorbei. "Victoria" und "Blizzard" haben wochenlang nur von Luft und Liebe gelebt. Daher kontrolliert der Tierpfleger nun das Gewicht seiner Eisbären. Aber wie bekommt man "Victoria" und "Blizzard" auf die Waage? Und was darf so ein Eisbär überhaupt wiegen?

Wundcreme für "Vicky"

Bild vergrößern
Ein Nilkrokodil im Tropen-Aquarium.

"Vicky" ist das rangniedrigste Nilkrokodil-Weibchen im Tierpark Hagenbeck. Es wurde von der weiblichen Konkurrenz verletzt. "Krokodilflüsterer" Florian Ploetz muss die Patientin verarzten. Seit mehr als zwei Jahren baut Ploetz mit seinen täglichen Target-Übungen für solche Fälle Vertrauen zu den Reptilien auf. Bei der Behandlung wird sich zeigen, ob "Vicky" gut gelernt hat.

Nachwuchs bei der Baumpython?        

Florian Ploetz und Dr. Guido Westhoff nehmen die neue grüne Baumpython in Augenschein. Ist sie gesund? Sollte es vielleicht bald Nachwuchs im Schlangen-Terrarium geben? Dr. Guido Westhoff tastet das elegante und durchaus bissfreudige Tier ab und ist sich sicher: Es entwickeln sich Eier im Eileiter.

Wo ist Familie Wasserschwein?

Freudentag im Bison-Revier: Wasserschweindame "Charlotte" hat in der Nacht im Tierpark ihren Nachwuchs zur Welt gebracht und ist jetzt samt Familie verschwunden. Volker Friedrich macht sich auf die Suche. Wo und wie groß ist Familie Wasserschwein heute?

Ratgeber Reise

Tierparks in Norddeutschland

Tiger und Affen, aber auch heimische Tiere wie Seehunde oder seltene Haustierrassen leben im Norden. Eine Auswahl an Tierparks im Porträt, Aktuelles und Bilder. mehr

 

Produktionsleiter/in
Daniel Buresch
Redaktion
Anke Schmidt-Bratzel
Redaktionsleiter/in
Ole Kampovski
Sprecher/in
Mark Bremer