Schwarz Rot Gold

Wiener Blut

Samstag, 13. Januar 2018, 23:10 bis 01:00 Uhr

Amtmann Zaluskowski von der Hamburger Zollfahndung stößt zufällig auf den persischen Händler Nazarani. Es scheint, dass er von Hamburg aus mit einem weit ausgebreiteten Filialennetz in Europa den Iran mit Kriegsgeräten versorgt.

Bild vergrößern
Das Ehepaar Narazani (Mechthild Reinders und Ramin Yazdani), des Waffenschmuggels verdächtigt, sucht nach Möglichkeiten, seine Unschuld zu beweisen.

Zunächst muss Zaluskowski jedoch nach Wien. Dort wehren sich die Partner von Nazarani erfolgreich gegen jede Art von Ermittlungsversuchen, als ausländischer Ermittlungsbeamter hat Zaluskowski wenig Einfluss. Auch bei seinem Wiener Kollegen Herczik findet der norddeutsche Beamte keine Unterstützung. Große Hilfe hingegen erhält Zaluskowski durch Jim, seinem Freund und Kollegen vom US-Costum, mit dem er bereits früher erfolgreich zusammengearbeitet hat. Zaluskowski und Jim ermöglichen der Royal Navy einen großen Coup. Sie kann vor der heimatlichen englischen Küste ein Schmuggelschiff mit Waffen für die IRA aufbringen.

Schauspieler/in
Uwe Friedrichsen als Zaluskowski
George Meyer-Goll als Doellke
Siegfried Kernen als Hobel
Edgar Bessen als Globig
Erwin Steinhauer als Herczik
Stephan Paryla-Raky als Edi Hammer
Autor/in (Drehbuch)
Regie
Peter Ariel
Musik
Frank Langer
Frank Fuchs
Kamera
Axel Sommerfeld
Redaktion
Matthiesen, Karen
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Wiener-Blut,sendung314182.html