Vietnam - Long Thanh will lachen

Sendung: Weltreisen | 31.10.2015 | 12:15 Uhr 28 Min

Long Thanh aus Vietnam ist Opfer eines Krieges, der längst vorbei ist. Sein Feind heißt Agent Orange. 150.000 Kinder wurden seit Kriegsende mit schwersten Behinderungen geboren.

Vietnam - Long Thanh Wants to Smile
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Vietnam-Long-Thanh-will-lachen,weltreisen332.html

Mehr Weltreisen

Der LKW von Alban Modun auf dem zugefrorenen Fluss Tompo. 25 Tonnen Mehl hat Modun geladen - fünf mehr als offiziell erlaubt. © NDR/WDR
ARD Mediathek
Jedes Jahr im November - wenn die Früchte und um den Kasanka Naturpark reif sind - schwärzt sich in Sambia der Himmel, wenn Millionen Flughunde aus den Nachbarländern im Park ankommen. © NDR/SWR
ARD Mediathek
Eine trauernde Mutter wird zur Vorkämpferin gegen Rassismus, trägt ihre ohnmächtige Wut bis nach Washington. © NDR
ARD Mediathek
Die US-Flagge in einem Klassenraum. © NDR
ARD Mediathek
Schönheit im Atlantik - der berühmte Wasserfall von Gásadalur weit im Westen der Färöer-Inseln. © NDR/Jochen Hauke Wiemer
ARD Mediathek
Chang ist einer von knapp 6.200 thailändischen Beerensammlern in Schweden. © NDR/WDR
ARD Mediathek
Drei texanische Jungs lieben Rodeo - für sie ein Lebenstraum. © NDR/WDR
ARD Mediathek
Der Great Wall Marathon, einer der härtesten Marathons der Welt. In Huangyaguan, einem Mauerstück nahe Peking. © NDR/GreatWall Marathon/AlbatrosTravel
ARD Mediathek
Mehr anzeigen Mehr anzeigen