Spielparadies für die Orang-Utans

Sendung: Leopard, Seebär & Co. | 09.10.2020 | 17:10 Uhr 48 Min | Verfügbar bis 09.10.2021

Alles neu macht der Claus: Nach sechs Jahren Affenabnutzung wird das Orang-Utan-Gehege umgebaut. Tuan ist zwar ein wenig zickig, dass er nicht mithelfen darf, aber wenigstens ist Claus Claussen dabei als "Architekt" seines Vertrauens. Im Elefantenhaus geht es zu wie in der Autowaschstraße: Füße hoch, Ohren nach vorn, sauber spritzen, der nächste bitte. Uwe Fischer schickt die Baumstachler auf die Bühne, und Guido Westhoff zählt die Klippschliefer-Belegschaft.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Spielparadies-fuer-die-Orang-Utans,leopardseebaer484.html

Mehr Leopard, Seebär & Co.

Dr. Flügger und Uwe Fischer wiegen und impfen den Nachwuchs der Riesenotter. © NDR
48 Min
Im Tropen-Aquarium wird das mutterlose Kattababy Mangoky mit der Flasche groß gezogen. © NDR
48 Min
Das Leopardenbaby zeigt fleißg seine Zähnchen. © NDR
48 Min
Der Kamtschatkabär lässt sich ein saftiges Fleischstück schmecken. © NDR
49 Min
.
48 Min
Das aus dem Nest gefallene Schnee-Eulenkind Bubu muss von Volker Friedrich mit der Hand aufgezogen werden. © NDR
49 Min
Ein Kamel frisst Blätter.
48 Min
Tierpfleger Volker Friedrichs wartet in der Schubkarre auf die Bisongeburt.
48 Min
Für den Jungbullen Thai heißt es Abschied nehmen. Er zieht in einen anderen Tierpark. © NDR
48 Min
Ein Alpaka.
48 Min
Leopard, Seebär und Co., Folge 5 © Tierpark Hagenbeck/Sandra Hoever Foto: Sandra Hoever
48 Min
Eine Hand hält einem kleinen roten Pandabär eine Honigwabe hin. Dieser schnuppert daran. © NDR/DocLights GmbH
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Der Amazonas-Flussdelfin, auch Boto genannt, ist perfekt an die Unterwasserwelt angepasst. Im trüben Wasser jagt er seine Beute per Echoortung.“ © NDR/NDR Naturfilm/Light Shadow GmbH
44 Min
Die ersten Schafe wurden 1773 von Kapitän Cook nach Neuseeland gebracht. Im Jahr 1982 kamen auf jeden Einwohner Neuseelands 22 Schafe, heute sind es sieben Schafe pro Kopf. © NDR/BBC/Nick Easton
43 Min
Schwarzdelfine kommunizieren nicht nur über ihr Sonar und verschiedene Click-Laute miteinander. Auch mit ihren Sprüngen und der Art, wie sie ins Wasser tauchen, geben sie sich gegenseitig Signale. © NDR/BBC
43 Min
Eine Wildkatze lauert hinter einem Busch.
44 Min
Während der Brunftzeit liefern sich die Böcke der Dickhornschafe erbitterte Kämpfe. © NDR/NDR NAturfilm/doclights/Brian Leith Productions/Terra Mater/Ben Wallis
88 Min
Kirschblüten sind eines der wichtigsten Symbole der japanischen Kultur. Die Bäume bieten zahllosen Vögeln einen sicheren Nistplatz in den Parks von Tokio. © NDR/DOCLIGHTS GMBH/OXFORD SCIENTIFIC FILMS LTD
43 Min
Löwenjunge bleiben etwa zweieinhalb Jahre in der Obhut ihrer Mutter. Gesäugt werden sie allerdings auch von den anderen Weibchen im Rudel. © NDR Naturfilm/Reinhard Radke
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen