KonzertPlus: Tschaikowsky auf der Couch

Sendung: Klassik | 18.11.2021 | 20:00 Uhr 63 Min | FSK 12

Die Reihe "KonzertPlus" der NDR Radiophilharmonie präsentiert Klassische Musik in einem außergewöhnlichen Videoformat. Nach "Matthäus Passion 2021" und "Solveigs Lied" erscheint am 18. November 2021 "Tschaikowsky auf der Couch". Hören Sie darin Peter Tschaikowskys 5. Sinfonie und erfahren Sie spannende Hintergründe zum Komponisten aus psychologischer Perspektive. Die NDR Radiophilharmonie spielt unter der Leitung von Nathalie Stutzmann. In den Rollen der Psychologin und des Psychologen sind Miriam Maertens und Philippe Goos zu sehen (beide Schauspiel Hannover). Regie: Alexander Radulescu.

Mehr Informationen zu Programm und Beteiligten
KonzertPlus: Bisherige Produktionen und mehr Informationen
Alle Video- und Audioaufnahmen der NDR Radiophilharmonie
Live: Der Konzertkalender der NDR Radiophilharmonie
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/KonzertPlus-Tschaikowsky-auf-der-Couch,konzertplustschaikowsky100.html

Mehr Klassik

Screenshot: Klaas Stok dirigiert das Ensemble Concerto Köln und den NDR Chor in der Elbphilharmonie Hamburg © NDR Foto: Screenshot
60 Min
Klaas Stok dirigiert Bachs h-Moll-Messe in der Elbphilharmonie.
59 Min
Jazzpianist Stefano Bollani im Porträt © Valentina Cenni Foto: Valentina Cenni
59 Min
Das Lübecker Cello Ensemble spielt Peter Tschaikowsky.
14 Min
Konzertszenen: Das NDR Elbphilharmonie Orchester und Alan Gilbert führen "For Seasons" auf - eine durch Klimadaten variierte Form von Vivaldis "Vier Jahreszeiten". © NDR Foto: Peter Hundert
45 Min
Cellist Nicolas Altstaedt spielt Wagners "Lohengrin".
58 Min
Dirigent Krzysztof Urbanski und Pianist Bertrand Chamayou spielen mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester bei der Opening Night 2018.
60 Min
Bläser des NDR Sinfonieorchesters beim Abschlusskonzert des Schleswig-Holstein Musik Festivals 2005.
60 Min
Franz Schubert (Ausschnitt aus einem Aquarell von Wilhelm August Rieder, 1825) © akg-images
15 Min
Christoph von Dohnányi im Porträt © Christoph von Dohnányi
45 Min
Der kanadische Pianist Jan Lisiecki © Christoph Köstlin DG Foto: Christoph Köstlin DG
60 Min
Der Dirigent Charles Dutoit.
57 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen