Giraffentransport mit Hindernissen (94)

Sendung: Leopard, Seebär & Co. | 03.12.2019 | 17:10 Uhr 48 min | Verfügbar bis 03.12.2020

Giraffenjüngling Kombuko verlässt den Tierpark - falls es gelingt, ihn in den Transporter zu locken. Der Ibis ist auf dem Holzweg: Eifrig brütet er auf Steinen in seinem Nest.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Giraffentransport-mit-Hindernissen,leopardseebaer502.html

Mehr Leopard, Seebär & Co.

Nasenbär Fetti ist viel zu dick.
48 min
Der Kamelnachwuchs kann plötzlich gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen.
48 min
Dr. Michael Flügger und Volker Freidrich bringen die narkotisierte Leopardin zum Abtransport.
48 min
Die Zwergotter werden geimpft.
48 min
Die Mandrills sind gespannt auf die neue Anlage.
48 min
Die Wasserschweine Norbert und Sara verstehen sich doch ganz gut.
48 min
Tahirziege im Hagenbecks Tierpark
48 min
Riesenotter mit Nachwuchs
48 min
Getränkeservice im Orang-Haus.
48 min
Zebrafohlen liegt auf dem Boden
48 min
Neseyka versteht nicht, wie sie an ihr Futter kommen soll.
48 min
Die Säbelschnäbler fühlen sich wohl im neuen Zuhause.
48 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Jürgen Borris aus Neuhaus im Solling. Der ehemalige Banker hat sich vor kurzem ganz der Naturfotografie verschrieben. Der Solling und die Elbe sind seine bevorzugten Fotoreviere.
28 min
Ein Hund liegt schlapp auf dem Boden.
43 min
Hühner können ausgezeichnet sehen - aber nur das, was sich in direkter Nähe befindet. Außerdem können sie ausgezeichnet hören.
42 min
Junge Silbermöwen im Tarnkleid
28 min
Eine Sägeschrecke hat ihre Abwehrhaltung eingenommen. Dabei hält sie ihre dornigen Vorderbeine in die Höhe und versucht größer und bedrohlicher zu wirken.
43 min
Wiesen und Wälder schlängeln sich rund um und an einigen Stellen auch mitten durch die Freie und Hansestadt Hamburg.
28 min
Löwenjunge bleiben etwa zweieinhalb Jahre in der Obhut ihrer Mutter. Gesäugt werden sie allerdings auch von den anderen Weibchen im Rudel.
44 min
Noch sind die kleinen Kangals eingeschüchtert von den großen Schafen. Die Schulungsherde besteht aus besonders neugierigen Schafböcken. Sie erziehen die Welpen auf dem Weg zum Herdenschutzhund.
28 min
Der Eisvogel ist ein schillernder Bewohner der Leineaue.
43 min
Der alte Mähdrescher ist schon einige Jahrzehnte alt - leistet aber noch immer gute Dienste für die Biobauern.
28 min
Der Biohof Hoher Schönberg.
28 min
Ackern wie früher: Bauer Hagel mäht Wiesen mit 2 PS.
28 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen