Für immer jung - 25 Jahre N-JOY

Radiohits, Lebensgefühl und Popgeschichte

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 27. April 2019, 00:00 bis 01:00 Uhr

Das Bild zeigt Kuhlage und Hardeland im neuen N-JOY Studio. © NDR/Jann Wilken Foto: Jann Wilken

2,49 bei 83 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Das ist eine Kunst: Älter werden, dabei ewig jung bleiben. Dem jüngsten NDR Programm N-JOY gelingt das Tag für Tag, seit 25 Jahren.

Eine Zeitreise durch 25 Jahre Popgeschichte

Im April 2019 feiert der Radiosender aus Hamburg dieses Jubiläum. "Für immer jung - 25 Jahre N-JOY" zeigt nicht nur viele Highlights aus zweieinhalb Jahrzehnten Radiogeschichte. Der Film ist gleichzeitig eine Zeitreise durch 25 Jahre Popgeschichte und eine Beschreibung des Lebensgefühls junger Menschen aus den 1990er- und ersten 2000er-Jahren bis heute.

Das Sendestudio war absolute Premiere in Deutschland

Der Startschuss für N-JOY Radio fiel am 4. April 1994. Das Sendestudio war Premiere in Deutschland: die Musik kam nicht von CDs, sondern digitalisiert aus elektronischen Juke-Boxen. In der ersten Zeit spielte N-JOY aktuelle Chartbreaker und vor allem Dance-, Trance- und House-Musik. Das veränderte sich im Laufe der Jahre, heute orientiert er sich an den aktuellen Charts und einigen Songs aus den 2000er-Jahren.

Ein Rückblick auf viele lustige Erlebnisse

Bekannt sind auch die Programmaktionen wie "Kopf hoch. Das Handy kann warten" (Deutscher Radiopreis 2017) und "Die Pisa-Polizei". Dazu organisiert N-JOY zahlreiche Festivals in Norddeutschland wie die N-JOY Starshow, ist aber auch mit den beliebten Wohnzimmer- oder Geheimkonzerten namhafter Künstler*innen nah am Publikum.

Weitere Informationen
N-JOY

N-JOY - Stars, Musik, Comedy, Konzerte und Web-News

N-JOY

Euer Lieblings-Radiosender N-JOY mit der Extraportion Spaß, Wissen und Musik. mehr

Die beiden N-JOY-Morningshow-Moderatoren Andreas Kuhlage und Jens Hardeland und Wellenchef Norbert Grundei erzählen in dem Film von vielen, lustigen Erlebnissen aus 25 Jahren. Zudem kommen unter anderem noch die ehemalige N-JOY-Moderatorinnen Linda Zervakis (Tagesschau) und Caren Miosga (Tagesthemen) und N-JOY Fan Johannes B. Kerner zu Wort, sowie einige Musikstars wie zum Beispiel Jasmin Wagner und Felix Jaehn.

Produktionsleiter/in
Marian Moik
Redaktion
Markus Pingel
Autor/in
Nico Schrader
Vincent Brügel
Kamera
Vincent Brügel
Schnitt
Vincent Brügel
Alexandra Karaoulis
Tonmischung
Michel Wähling
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Fuer-immer-jung-25-Jahre-N-JOY,sendung896050.html