Die Erbschaft

Donnerstag, 18. Juli 2019, 00:35 bis 01:30 Uhr

Signe hat Kim das Werk ihrer Mutter zum Kauf angeboten. Er ist nur bereit, den Schätzwert zu zahlen, wenn er auch den Prototyp bekommt. Aus Sorge, dass die Kunstfälschung auffliegt, weigert sich Gro, den Prototyp zu veräußern. Sie zerstört ihn.

Signe steht das Wasser bis zum Hals. Sie sieht sich gezwungen, das Anwesen Grønnegaard zu verkaufen. Weder Frederik noch Gro haben Interesse an ihrem Elternhaus. Gro bietet Signe an, ihr das fehlende Geld zu leihen. Signe lehnt dies zunächst ab.

Thomas versucht inzwischen, das Anwesen für die Familie zu retten. Er hat die Idee, eine Kommune zu gründen.

Produktionsland
Dänemark
Produktionsjahr
2018
Redaktionsleiter/in
Ulrike Dotzer
Redaktion
Ulrike Dotzer
Redaktionsassistenz
Britta Buettner
Produktionsleiter/in
Melanie Clausen
Regie
Mads Thulstrup
Autor/in
Lars Andersen
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Die-Erbschaft,sendung928748.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Visite 20:15 bis 21:15 Uhr