Lars Pegelow

Beim Fußball geht es nicht um Leben und Tod - es geht um mehr! Das weiß ja inzwischen jeder. Lars Pegelow ist bei den Spielen des HSV schon in beinahe jedem Zustand gewesen, und das nicht erst seit 1997, als er das erste Mal eine Partie der "Rothosen" kommentiert hat. Im Jahr 1970 wurde Lars Pegelow in Hamburg geboren und ist in die große und erfolgreiche Zeit des HSV Ende der 70er und Anfang der 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts hineingewachsen. Sein großes Reporter-Vorbild beim NDR war immer der legendäre Kurt Emmerich.

Nach Abitur, Zivildienst, Geschichtsstudium und der Arbeit bei verschiedenen Zeitungen ging es schließlich zu NDR 90,3. Seine Freizeit verbringt Lars Pegelow am liebsten mit seiner Frau und den vier Kindern - oder beim Sport. Seit frühester Kindheit schwingt er den Tennisschläger, und voller Stolz hat er auch schon einen Hamburg-Triathlon über die Olympische Strecke bestanden.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/903/wir_ueber_uns/Lars-Pegelow,larspegelow103.html
NDR 90,3 Livestream