Hamburg Sounds

Die Hamburger Bluesszene gestern, heute und morgen

Sonntag, 28. Juni 2020, 20:00 bis 22:00 Uhr

Bild vergrößern
Jessy Martens: Sängerinnen wie sie zeigen, dass Hamburg international mithalten kann.

Wem die Begriffe Bluespicking, Slidegitarre oder Blue Note ein wohliges Gefühl machen, der ist am Sonntagabend richtig vorm Radio. Denn dann zeigt sich, dass Hamburg auch eine Bluesmetropole ist. Kein Wunder als Partnerstadt von Chicago! Ob Abi Wallenstein, Vince Weber, Wellbad, Lars Luis Linek oder Eddy Winkelmann - sie alle haben den Blues in die Stadt gebracht. Und großartige Sängerinnen wie Inga Rumpf oder Jessy Martens zeigen, dass Blues aus Hamburg internationalen Standard hat.

Spielwiese für eigene Vorstellungen

Außerdem beweisen Alex Behning und Jimmy Cornett and the Deadmen mit ihren aktuellen Veröffentlichungen, dass man Bluesmusik nicht verbissen sehen muss, sondern als Spielwiese für eigene musikalische Vorstellungen.
Moderation: Susanne Hasenjäger

Weitere Informationen

#Hamburg hält zusammen: So hilft Hamburg

Kontaktverbot und andere Einschränkungen erschweren derzeit den Alltag. Doch es gibt viele private Hilfsangebote. In der Corona-Krise stehen die Hamburgerinnen und Hamburger zusammen. mehr

Hamburg Sounds - sonntags bei NDR 90,3

Hamburgs Musikszene hat eine eigene Sendung. Am Sonntagabend stellt NDR 90,3 in der Sendung "Hamburg Sounds" Musik aus und für Hamburg in den Mittelpunkt. mehr