Stand: 15.09.2020 08:52 Uhr

Das Hafenmuseum Hamburg

Im Hafenmuseum Hamburg auf dem Kleinen Grasbrook wird Tradition am Leben gehalten: Hier gibt es wunderbare Ausstellungsstücke aus 800 Jahren Hafengeschichte zu entdecken und altes Wissen zu erlernen. Das Hamburg Journal und NDR 90,3 haben in einer Serie Arbeitsgeräte und Schiffe aus dem Museum vorrgestellt und die Menschen gezeigt, die sich dort ehrenamtlich engagieren.

VIDEO: "Peking" zieht Neugierige in den Hansahafen (2 Min)

Hafenmuseum zeigt Geschichte des Güterumschlags

Blick auf den Schuppen 50 A mit Hafen- und Hamburg-Panorama im Hintergrund © SHMH
Das Hafenmuseum Hamburg liegt im Hansahafen auf dem Kleinen Grasbrook.

Das Hafenmuseum Hamburg ist eine Außenstelle des Museums der Arbeit und liegt mitten im ehemaligen Freihafen. Das Museum bietet Einblicke in die Geschichte der Schifffahrt und des Güterumschlags im Hamburger Hafen. Es besteht aus einer Ausstellung im Kaischuppen 50 A und einem Außenbereich im Hansahafen. Dort sind auch schwimmende Objekte zu sehen, etwa ein Schwimmdampfkran, der Stückgutfrachter "MS Bleichen" und ein Schutendampfsauger.

Das Hafenmuseum hat Montag sowie Mittwoch bis Freitag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Am Dienstag ist es geschlossen. Samstag und Sonntag öffnet das Museum von 10 bis 18 Uhr. Seit Mitte Juli 2020 fährt an Wochenenden die Sonderlinie 856 von der U- und S-Bahn-Station Elbbrücken zum Hafenmuseum. Im historischen Linienbus des Hamburger Omnibus Vereins geht es zum HVV-Tarif über die Elbe. 

Weitere Informationen
Begleitet von dutzenden Schiffen trifft die Viermastbark "Peking" (r.) in Hamburg ein. © picture alliance/rtn - radio tele nord Foto: frank bründel

Segelschiff "Peking" ist zurück in Hamburg

Drei Jahre lang wurde die Viermastbark "Peking" in Wewelsfleth restauriert. Nun ist das Schiff als Museumsschiff nach Hamburg zurückgekehrt. Der Segler machte im Hansahafen fest. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 08.09.2020 | 19:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/903/Das-Hafenmuseum-Hamburg,hafenmuseum126.html

Aktuelle Beiträge

Mehr Beiträge über das Hafenmuseum

Frachtsegler Avontuur - 100 Jahre alter Gaffelschoner © NDR

"Avontuur": Segelfrachter kehrt nach Hamburg zurück

Der zweimastige Gaffelschoner "Avontuur" transportiert fair gehandelten Kaffee aus Honduras. Wegen Corona durfte der Segelfrachter nicht ankern. Die Crew verbrachte sechs Monaten auf hoher See. Bildergalerie

Ein historischer Bus der HVV. © NDR Foto: Screenshot

Neue Omnibuslinie zum Hafenmuseum im Einsatz

Historische Busse bringen jetzt Fahrgäste zum Schuppen 50A. Jeweils am Wochenende ist das Hafenmuseum auf diese Art erreichbar. Der Hamburger Omnibus Verein betreut die Linie. (18.07.2020) mehr

Außenansicht des Hamburger Hafenmuseum
8 Min

Hamburger Hafenmuseum: Geschichte und Geschichten

Der Saisonstart im Hamburger Hafenmuseum fiel wegen der Corona-Pandemie aus. Aber jetzt sind die Türen geöffnet. Reporter Tim Berendonk geht auf Tour. 8 Min

NDR 90,3 Livestream

ARD Hitnacht

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste