Holger Nass schreibt einen Streubericht. © NDR Foto: Dana Frohbös

Ünnerwegens mit Streuauto

18.01.2016 | 21:05 Uhr | von Dana Frohbös 4 Min

Wat is dat kolt worrn. De Küll is aver nich blots unangenehm, sünnern ok bannig gefährlich. Um een Schlidderpartie to verhindern, ward düchtig Solt streut ganz fröh in ne Mornd. Reporterin Dana Frohbös hett sik den Wecker mol stellt und ist mit op Tour ween.

Holger Nass stht vor seinem Streu-LKW © NDR Foto: Dana Frohbös

Platt leevt: Unterwegs mit dem Streudienst

Der kalte Winter lässt nicht nur die Menschen bibbern, sondern auch die Straßen gefährlich glatt werden. Damit der Straßenverkehr sicher rollen kann, ist der Streudienst mitten in der Nacht unterwegs. mehr