Der Mund eines Mannes ist mit dickem, grauem Klebeband zugeklebt. © fotolia.com Foto: its and Splits

Norddüütsch un Oromo

Sendung: Hör mal 'n beten to | 11.08.2020 | 10:40 Uhr | von Yared Dibaba 2 Min

Wie wertvoll Pressefreiheit und Demokratie sind, wird oftmals erst sichtbar, wenn man über die Ländergrenzen schaut, wie Yared Dibaba.

Bildmontage: Jemand liegt neben einem Radio auf einer Wiese © fotolia, istockphoto Foto: dv76, René Mansi

Hör mal 'n beten to - Die Übersicht

Unsere plattdeutsche Sendereihe - Montag bis Sonnabend zwischen 10 und 12 Uhr und abends nochmal in der Sendung "Von Binnenland und Waterkant" zwischen 20 und 22 Uhr. mehr