Gerd Boll aus Holzdorf sitzt mit vielen Kindern draußen vor seinem Bauernhof. © NDR Foto: Frank Hajasch

Holzdorf: Gerd Boll

03.08.2016 | 20:05 Uhr | von Frank Hajasch 5 Min

Landwirte haben eigentlich genug um die Ohren - Biobauern, mit viel Handarbeit, Muskelkraft und hart erkämpftem Ertrag sowieso. Gerd Boll aus Holzdorf aber scheint das nicht zu reichen. Seit drei Jahren bietet er noch Ferienspaß für Kinder an.

Ein Mann lächelt in die Kamera und hält eine Murmel auf eine Bahn  Foto: Tobias Senff

Naturwissenschaft leicht gemacht aus Oststeinbek

Von Aasbüttel bis Ziethen - wir berichten über Menschen mit tollen Fähigkeiten oder sozialem Engagement. Dieses Mal: Naturwissenschaftler aus Leidenschaft Dr. Sven Sommer aus Oststeinbek. mehr