Bernhard Horstmann aus Glasau an einer 1.000 Jahre alten Eiche. © NDR Foto: Robert Tschuschke

Glasau: Bernhard Horstmann

11.02.2015 | 20:05 Uhr | von Robert Tschuschke 4 Min

Eine 1.000 Jahre alte Eiche spielt in Glasau eine zentrale und mysteriöse Rolle. Unser Top Schleswig-Holsteiner Bernhard Horstmann ist einer der Männer, die das Glasauer Geheimnis hüten.

Ein Mann lächelt in die Kamera und hält eine Murmel auf eine Bahn  Foto: Tobias Senff

Naturwissenschaft leicht gemacht aus Oststeinbek

Von Aasbüttel bis Ziethen - wir berichten über Menschen mit tollen Fähigkeiten oder sozialem Engagement. Dieses Mal: Naturwissenschaftler aus Leidenschaft Dr. Sven Sommer aus Oststeinbek. mehr