Hör mal 'n beten to

Die plattdeutsche Morgenplauderei "Hör mal 'n beten to" gehört seit 60 Jahren zum Alltag in Norddeutschland. Hier werden die Wunderlichkeiten des Alltags betrachtet. So klingt es, wenn wir Norddeutschen uns selbst auf die Schippe nehmen - liebevoll bis spöttisch, selten mit dem Finger in schmerzenden Wunden, aber immer an Stellen, an denen wir kitzelig sind.

LINK KOPIEREN

Auf einem Foto ist die NASA-Sonde Insight auf dem Mars zu sehen. © NASA/JPL-Caltech

De erste Mensch op den Mars

NDR 1 Welle Nord - Hör mal 'n beten to -

Gerrit Hoss steht gern mit beiden Beinen fest auf der Erde. Deshalb steht er der Eroberung des roten Planeten auch äußerst skeptisch gegenüber.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Blank trecken

06.08.2020 10:40 Uhr

In Zeiten von Corona ist vieles anders. Ines Barber berichtet von einer peinlichen Begebenheit, die ihr dank "Snutenpulli" beim Einkaufen passiert ist. Audio (01:38 min)

Sommerfrischler

05.08.2020 10:40 Uhr

Matthias Stührwoldt denkt an einen Familienausflug zurück, der ihm bis heute sehr eindrucksvoll in Erinnerung geblieben ist. Audio (01:41 min)

Digitalet Arfdeel

04.08.2020 10:40 Uhr

Unser Klappmaulkomiker und Alltagsphilosoph Werner Momsen kümmert sich heute mal um ein ernsthaftes Thema. Audio (01:37 min)

Dösig övern Dag

03.08.2020 10:40 Uhr

Heiko Kroll hat mal durchgerechnet, wie viele Tageszeiten wir hier eigentlich so kennen und im Sprachgebrauch verwenden. Sie werden sich wundern. Audio (01:34 min)

Steernkieker

31.07.2020 10:40 Uhr

Ralf Spreckels lernt einen jungen Mann kennen, der mit seinen Eltern von der großen Stadt aufs Land gezogen ist. Audio (01:46 min)

Rüüken

30.07.2020 10:40 Uhr

Gerüche können einen starken Einfluss auf unserere Erinnerungen ausüben. So auch bei Matthias Stührwoldt. Audio (01:43 min)

Omas Keller

29.07.2020 10:40 Uhr

Lina Bande denkt an ihre Kindheit zurück und betritt einen verwunschenen, dunklen und unheimlichen Ort, in dem lauter Schätze lagern. Audio (01:39 min)

In de Flegenfall

28.07.2020 10:40 Uhr

Gerd Spiekermann ist eigentlich nicht leicht aus der Ruhe zu bringen. Wenn da diese lästige Fliege nicht wäre, die dann auch noch mit Verstärkung angeflogen kommt Audio (01:47 min)

De Schuuvlaad

27.07.2020 10:40 Uhr

Die wahren Abenteuer beginnen im eigenen Haushalt. Gesche Gloystein zum Beispiel taucht in eine geheimnisvolle Küschenschublade ab. Audio (01:45 min)