Susanne Geuer

Hohe Klarinettistin mit der Verpflichtung zur zweiten Klarinette

Bei der NDR Radiophilharmonie seit 2018

Biografie

Nach Hannover kam Susanne Geuer, die in Bergisch Gladbach geboren wurde, bereits zum Studium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover bei Johannes Peitz. Orchestererfahrung sammelte sie u. a. als Klarinettistin in der Jungen Deutschen Philharmonie und im Schleswig-Holstein Festival Orchestra. Darüber hinaus war sie von 2016 bis 2018 Mitglied in der Orchesterakademie des Bayerischen Staatsorchesters in München, spielte bei zahlreichen Opernaufführungen in der dortigen Staatsoper und lernte die besonderen Arbeitsbedingungen des Opernbetriebs kennen. Gleich im Anschluss an ihr Engagement in München führte der Weg der jungen Musikerin zur NDR Radiophilharmonie, deren festes Mitglied sie seit Herbst 2018 ist. 2019 hat sie zudem ein Masterstudium an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin bei Martin Spangenberg aufgenommen.

Als Kammermusikerin ist Susanne Geuer zum Beispiel in den Kammermusik-Reihen der NDR Radiophilharmonie präsent. Regelmäßig ist sie auch bei Konzerten im Education-Bereich der NDR Radiophilharmonie Discover Music! zu erleben.

Welches ist Ihr Lieblingsstück im Bereich der "klassischen" Musik?

"Ein Sommernachtstraum" von Felix Mendelssohn Bartholdy.

Wenn Sie nicht Klarinette spielen würden, welches Instrument würden Sie am liebsten spielen können?

Klavier.

 

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/radiophilharmonie/Susanne-Geuer,geuer104.html

Videos mit Susanne Geuer

Frau Muse mit Mixer zu "Accelerando" © NDR
3 Min

Zwergen-Musik-Lexikon: Accelerando

Lass dich nicht hetzen, aber: schneller, schneller! Denn Frau Grünig und Frau Muse wollen dir erklären, was "accelerando" heißt. 3 Min

Zurück zu den Hauptseiten

Orchester und Chor