Raimund Peschke

Solo-Pauker

Bei der NDR Radiophilharmonie seit 1997

Biografie

Raimund Peschke wurde in Berlin geboren und studierte dort an der Hochschule der Künste. Nach einer Tätigkeit als Solo-Pauker am Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen spielte er an der Deutschen Oper am Rhein, bei den Düsseldorfer Sinfonikern und beim NDR Elbphilharmonie Orchester in Hamburg. 1990 wurde Raimund Peschke in das Orchester der Bayreuther Festspiele berufen. 1997 übernahm er die Position des Solo-Paukers bei der NDR Radiophilharmonie. Im Bereich Kammermusik tritt er u. a. mit seinen Orchesterkolleg*innen in der Reihe Blaue Stunde im Sprengel Museum auf.

Videos mit Raimund Peschke

Startbild zum Video Orchester-Detektive das verlorene Menuett © NDR
57 Min

Orchester-Detektive: Das verlorene Menuett

Orchester-Detektiv Malte Arkona ermittelt wieder: diesmal im Fall Wolfgang Amadeus Mozarts "Prager" Sinfonie. 57 Min

Orchester und Vokalensemble