Eunseon Jang

Kontrabass

Bei der NDR Radiophilharmonie seit 2017

Biografie

Die gebürtige Koreanerin Eunseon Jang kam 2012 nach Deutschland, um an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim bei Prof. Petru Iuga zu studieren. Von 2013-2015 war sie Akademistin beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und erhielt dort einen einjährigen Zeitvertrag. Während ihrer Zeit in München erhielt sie von den Solobassisten Heinrich Braun und Philipp Stubenrauch Unterricht.

Seit dem Sommer 2017 ist sie bei der NDR Radiophilharmonie, nachdem sie dort zuvor bereits ebenfalls einen Zeitvertrag hatte.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/radiophilharmonie/Eunseon-Jang,jang100.html

Orchester und Chor