Naïssam Jalal, Trygve Seim, Isfar Sarabski, Zoe Rahman © Naïssam Jalal/Alexandre Lacombe, Trygve Seim, Isfar Sarabski, Zoe Rahman

NDR Jazz Konzerte: Spannender Jazz in allen Varianten

Stand: 12.08.2021 06:00 Uhr

Auch in der Saison 2021/2022 versprechen die NDR Jazz Konzerte Abwechslung und Jazz in allen Varianten. An sieben Doppelabenden teilen sich 14 Projekte oder Bands die Bühne im Rolf-Liebermann-Studio.

Der Posaunist und Musikforscher George Lewis meinte einmal, die Fähigkeit, Grenzen zu überwinden, habe den Jazz in vielen Kulturen zu einem "internationalen Symbol der Freiheit und der Mobilität" gemacht. In Zeiten der Pandemie sind allerdings genau diese Schlüsselbegriffe - Freiheit, Grenzen, Mobilität - mit völlig neuen Erfahrungen belegt worden.

Downloads
Cover © NDR

NDR Jazz Konzerte 2021/2022: Die Vorschau

Laden Sie die aktuelle Jahresvorschau der Reihe NDR Jazz 2021/2022 im Rolf-Liebermann-Studio hier herunterladen (PDF-Datei). Download (1 MB)

Erfahrungen, die sich direkt in unsere Konzertreihe eingeschrieben haben: Seit März 2020 konnten die eingeladenen Künstlerinnen und Künstler aus Aserbaidschan, Norwegen, Spanien und sogar aus den direkten Nachbarländern Schweiz, Österreich und Frankreich nicht für Konzerte empfangen werden.

Internationaler Jazz mit Seim, Jalal, Sarabski

Die Saison 2021/2022 wird für einige der Künstlerinnen und Künstler bereits der dritte Anlauf. Sie alle haben unermüdlich nach neuen Terminen gesucht, weil sie wieder live vor Publikum spielen wollen - aber auch, weil sie unbedingt in dieser traditionsreichen Reihe auftreten möchten.

Und so finden sich im Programm der kommenden Saison einige bereits bekannte Namen aus dem vergangenen Jahr, zu denen nun endlich auch die Menschen und ihre Musik erlebbar werden sollen. Unter ihnen der vielseitige Ausnahmepianist Isfar Sarabski, die tief berührende, lyrische Flötistin Naïssam Jalal, das virtuos-verschmitzte Trio Rom-Schaerer-Eberle oder die weltumspannende Musik von Hans Lüdemann sowie vom Trio Helbock, Bertault, Collignon und dem Trygve Seim Helsinki Quartet.

Projekte mit hochkarätigen Gästen

Hinzu kommen einige aktuelle Projekte wie das hochkarätige Quartett um die italienische Pianistin Rita Marcotulli, der intensive Kammerjazz vom Keno Harriehausen Quartet, die verblüffenden Saitensprünge des Trios First Strings on Mars oder das spannende Treffen der NDR Small Band mit dem NDR Vokalensemble, angeführt von Trompeter Percy Pursglove aus der NDR Bigband.

Die Konzerte

Pianist Isfar Sarabski © Isfar Sarabski

NDR Jazz Konzerte #1.2: Isfar Sarabski

22.10.2021 18:00 Uhr und weitere Termine
Rolf-Liebermann-Studio

Mugham-Jazz aus Aserbaidschan: Corona-bedingt spielt Isfar Sarabski mit seinem Trio zwei Konzerte am Freitagabend. mehr

Naïssam Jalal (von links) und Papanosh (Bildmontage) © Alexandre Lacombe / La Fraternelle

Naïssam Jalal & Papanosh mit André Minvielle

18.11.2021 20:00 Uhr und weitere Termine
Rolf-Liebermann-Studio

Naïssam Jalal bringt orientalische Sounds nach Hamburg. Im zweiten Set verneigen sich Papanosh & André Minvielle vor Jacques Prévert. mehr

Rom - Schaerer - Eberle mit Julia Hülsmann. (Bildmontage) © Reto Andreoli / Dovile Sermokas

Rom-Schaerer-Eberle & Julia Hülsmann

16.12.2021 20:00 Uhr und weitere Termine
Rolf-Liebermann-Studio

Pianistin Julia Hülsmann trifft auf den Farbenreichtum der NDR Bigband. Rom-Schaerer-Eberle sorgen für ausgefuchste Spielfreude. mehr

Camille Berthault und Trygve Seim (Montage) © Just Jazz/Trygve Seim

Helbock, Bertault, Collignon & Trygve Seim

17.02.2022 20:00 Uhr und weitere Termine
Rolf-Liebermann-Studio

Das Trio Helbock, Bertault, Collignon steht für originelle Improvisationen. Nordische Klänge zelebriert das Quartett um Trygve Seim. mehr

Keno Harriehausen & Hans Lüdemann Trio Ivoire XX (Montage) © Keno Harriehausen / Trio Ivoire

Keno Harriehausen Quartet & Hans Lüdemann Trio Ivoire XX

07.04.2022 20:00 Uhr und weitere Termine
Rolf-Liebermann-Studio

Eine minimalistische Moderne trifft auf westafrikanische Traditionen mit Keno Harriehausen und dem Trio Ivoire XX. mehr

First Strings on Mars und Rita Marcotulli Quartet (Montage) © Julia Wesely / Paolo Soriani

First Strings on Mars & MACOHEWU

Das Trio First Strings on Mars steht für groovende Saitensprünge, das Quartett MACOHEWU für paneuropäische Improvisationen. mehr

Zoe Rahman und Percy Pursglove (Montage) © Zoe Rahman / Steven Haberland

Zoe Rahman Trio & NDR Small Band mit Percy Pursglove

Jazz "made in Britain" mit dem Zoe Rahman Trio und Percy Pursglove, der die NDR Small Band und das NDR Vokalensemble anführt. mehr

Ticketinformationen

Eine Person hält eine Kreditkarte vor einen Laptop © Fotolia Foto: Mymemo

Tickets für die NDR Jazz Konzerte

Alles rund um Karten und Abonnements für die NDR Jazz Konzerte im Rolf-Liebermann-Studio finden Sie hier auf einen Blick. mehr

Orchester und Vokalensemble