NDR das neue werk - Martin Grubinger

Termin:
Montag, 27. April 2009, 20.00 Uhr
Kampnagel, Jarrestr. 20

Seine reiche Palette reicht von eruptiven Klangkaskaden an den Drums bis zum zart verklingenden Glockenton: Martin Grubinger, dem 2007 der "Bernstein Award" des Schleswig-Holstein Musik Festivals verliehen wurde, zählt längst zu den besten und aufregendsten Künstlern seiner Generation und versteht es, das Publikum mit seiner Virtuosität und Musikalität immer aufs Neue zu begeistern. Das vielfältige Repertoire des jungen Schlagzeugers, in dem die unterschiedlichen Genres gleichberechtigt nebeneinander stehen, stellt natürlich immer wieder die zeitgenössische Musik in den Mittelpunkt.

In der Reihe NDR das neue werk bot Grubinger gemeinsam mit Ismael Barrios, Pekka Kuusisto und Per Rundberg ein höchst abwechslungsreiches Programm mit Werken von Arvo Pärt bis Maki Ishii.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/das_neue_werk/dnwgrubinger100.html

Orchester und Chor