France Gall bei einem Auftritt 1965 in Frankreich. Sie belegte im selben Jahr für Luxemburg beim Grand Prix den 1. Platz © Picture Alliance

France Gall: Goldene Schallplatte für "Zwei Apfelsinen im Haar"

Sendung: Das Schlager ABC | 16.11.2021 | 12:55 Uhr | von Ingo Römling
3 Min

1965 avanciert sie mit 17 Jahren zum internationalen Star und gewinnt für Luxemburg den Grand Prix de la Chanson.