NDR 2 Spezial - Das Thema

Urlaub im Grünen - Wie die Lust auf Natur für einen Kleingartenboom sorgt

Donnerstag, 02. Juli 2020, 19:00 bis 20:00 Uhr

Der Blick durch ein Tor auf einen Garten © NDR Foto: Janine Artist
Kleingärtnerverein Moorfeld e.V. steht auf einem Schild, das einem Schrebergartentor in Lüneburg hängt. © NDR Foto: Ina Kast
Kleingärteren erleben einen regelrechten Boom.

Ob Urban Gardening zwischen großen Mietshäusern, ein eigener Garten im Grünen oder ein Stück Acker, das ein Bauer gestressten Städtern vermietet: Gärten liegen im Trend.

Vor allem in der Corona-Krise suchen viele nach einer Ruhe-Oase. Fünf Millionen Menschen in Deutschland nutzen einen Kleingarten – und es werden mehr. Gerade in großen Städten wie Hamburg und Hannover sind Schrebergärten mittlerweile so begehrt, dass ein regelrechter Schwarzmarkt entstanden ist.

Woher kommt die Sehnsucht nach dem eigenen Stück Land, das wir beackern können? Welche Art Garten ist für welche Nutzung geeignet? Und hilft der Gartentrend auch der Umwelt?

Moderation: Jan Krümpel

Auge sieht durch eine Lupe © Fotolia.com Foto: by-studio

NDR 2 Spezial: Ein Thema im Fokus

Jeden Donnerstag nach den Nachrichten um 19 Uhr beleuchtet NDR 2 ein Thema aus unterschiedlichen Perspektiven. mehr

Öko Teichidylle im Güstrower Kleingarten. © NDR/Joker Picture GmbH

Der schönste Kleingarten des Nordens

Vier Laubenpieperinnen und Laubenpieper aus den norddeutschen Ländern bewerben sich mit ihrem Garten für den Titel. mehr

Hauckes Garten in Rastede. © NDR/video:arthouse, honorarfrei

Wie Garten glücklich macht

Ein Garten bedeutet Rückzug und Ruhe. Drei Paare aus Niedersachsen zeigen ihr ganz persönliches Gartenjahr. mehr

Frühlingsblumen in einer Kiste und Übertöpfen © fotolia Foto: Jeanette Dietl

Gartenkalender: Tipps Monat für Monat

Jeden Monat gibt es im Garten etwas zu erledigen. Ein Überblick mit den wichtigsten Tipps, nach Monaten sortiert. mehr

Nachhören

NDR 2 Livestream

ARD Popnacht

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste