Sendedatum: 02.05.2018 15:50 Uhr

A

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. 1, 2, 3, ...

Abba - "Eagle"

Zurück zur Übersicht A
Die schwedische Popgruppe Abba mit (l-r) Björn Ulvaeus, Agnetha Fältskog, Anni-Frid Lyngstad und Benny Andersson bei einem Auftritt in der deutschen Fernsehshow "Am laufenden Band". © Schilling/dpa Foto: Schilling/dpa
Der Song "Eagle" erscheint 1977 erstmals auf "Abba - The Album".

Das Lied "Eagle" bringt die Gruppe Abba im Mai 1978 als Single heraus. Mit diesem Song möchten die Schweden weg vom Glamour und der Verrücktheit der ersten Abba-Jahre. Erstmals erscheint "Eagle" 1977 auf der LP "Abba - The Album". Mit der neuen Platte will die Band zeigen, dass ihre Texte nicht so oberflächlich sind, wie manche Kritiker behaupten. "Eagle", das erste Lied auf der A-Seite, gibt die Stimmung des Albums vor.

"Eagle": Sinn für Poesie und Streben nach Freiheit

Der majestätische Klang und der Text über Freiheit haben ihren Ursprung in dem Roman "Die Möwe Jonathan". Das Buch von Richard Bach ist damals sehr populär und inspiriert auch Björn Ulvaeus: "Es geht in dem Lied zwar um einen Adler und nicht um eine Möwe - trotzdem ist 'Eagle' direkt von diesem Buch inspiriert worden. Ich wollte die Euphorie einfangen, die ich beim Lesen des Buches gespürt hatte. Diesen Sinn für Poesie und das Streben nach Freiheit." Die Möwe Jonathan ist anders als die anderen Möwen, die immer nur auf Futtersuche sind. Jonathan perfektioniert seine Flugkünste, stellt Geschwindigkeitsrekorde auf und macht in der Luft Kunststücke. Für diese Spielereien wird es vom Rest des Möwenschwarms verbannt. Für Jonathan aber bedeutet Fliegen, sich selbst zu verwirklichen.

Und das schlägt sich auch in dem Abba-Text nieder: "Fliegen, so hoch fliegen, ich bin ein Vogel im Himmel. Ich bin ein Adler, der auf dem Lufthauch fliegt. So hoch, was für ein Gefühl zu fliegen! Über Berge und Wälder und Meere. Was für ein Gefühl, dass ich fliegen kann, wohin ich will!"

"Eagle" ist der längste Abba-Song

Nicht nur textlich und musikalisch ist "Eagle" etwas Besonderes. Mit einer Spieldauer von fünf Minuten und 51 Sekunden ist es der längste Abba-Titel überhaupt. Für das Radio und für die Single-Version wird das Lied damals deutlich gekürzt.

Weitere Informationen
Die Mitglieder der Gruppe ABBA: Anni-Frid, Benny, Björn und Agnetha © picture-alliance / Mary Evans Picture Library

Die Geschichte zum Hit

Die bekanntesten Lieder der letzten 50 Jahre sind aus der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. Bei NDR 1 Niedersachsen hören Sie die Geschichte hinter den Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 02.05.2018 | 15:50 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/sendungen/Abba-Eagle,abba386.html
Die schwedische Band ABBA. © NDR

Abba für zwei Songs wiedervereint

Abba sind zurück: Agnetha Fältskog, Anni-Frid Lyngstad, Benny Andersson und Björn Ulvaeus haben zwei Songs aufgenommen. Zu hören gibt es das Ergebnis allerdings erst im Dezember. mehr

ABBA bei einem Auftritt © picture-alliance / united archives

Abba - "Fernando"

Zwei mexikanische Freiheitskämpfer sitzen am Lagerfeuer und denken über den Krieg nach. Darum geht es in Abbas Song "Fernando". Ursprünglich sollte es ein schlichtes Liebeslied werden. mehr

Die Band ABBA beim Grand Prix d'Eurovision 1974 in Brighton. © NDR

Abba - "Waterloo"

In "Waterloo" von Abba wird eine Liebesbeziehung mit der letzten Schlacht Napoleons verglichen. mehr

ABBA 74 in Brighton beim Grand Prix Eurovision © picture-alliance/ dpa

Abba - "Super Trouper"

In "Super Trouper" singen Abba über einen riesigen Bühnenscheinwerfer und machten daraus einen Megahit. Wie dieser Titel genau zustande kam, das weiß Roger Lindhorst. mehr

Die schwedische Pop-Gruppe ABBA © Picture-Alliance/Photoshot

Abba - "Mamma Mia"

Nach dem Sieg beim Eurovision Song Contest 1975 mit "Waterloo" arbeitet ABBA mit Hochdruck am nächsten Hit. Björn hat glücklicherweise die zündende Idee - "Mamma Mia" entsteht. mehr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

Hellwach

05:00 - 10:00 Uhr
Live hörenTitelliste