Jugendfeuerwehr Braunschweig: Kreativität in Corona-Zeiten

Sendedatum: 23.11.2020 07:20 Uhr

Wegen der Corona-Pandemie durften sich die Jugendfeuerwehren nicht mehr treffen. Die Jugendfeuerwehr Braunschweig-Stöckheim hat sofort auf ein abwechslungsreiches Online-Angebot umgestellt.

Normalerweise trifft sich die Jugendfeuerwehr Stöckheim regelmäßig zu Theorie- und Übungseinheiten. Weil das zu Beginn der Pandemie nicht mehr möglich war, haben sich die Jugendbetreuer der Freiwilligen Feuerwehr Braunschweig-Stöckheim ein Konzept für virtuelle Dienstformen überlegt. Dazu gehören ein Online-E-Learning, das die Jugendlichen über eine App bearbeiten können, virtuelle Übungsabende mit einem Feuerwehr-Quiz und Spielen wie Stadt-Land-Feuerwehr, in denen Themen durchgesprochen werden und neues Wissen vermittelt wird. Sogenannte Challenges - zu Deutsch "Herausforderungen" - wie beispielsweise sich vor den meisten Feuerwehrhäusern zu fotografieren oder eine sportliche Aufgabe zu bewältigen, runden das virtuelle Angebot ab. Ziel des Projektes ist es, die Jugendlichen in den aktuell ungewohnten Zeiten auf neuen Wegen für die Feuerwehr zu begeistern und den Kontakt zu ihnen zu halten.

Preisgeld: Neue Winterjacken und ein Zelt fürs Zeltlager

"Das Geld soll auf jeden Fall in die Jugendarbeit und in das Wohl der Jugendlichen fließen", so Gerrit Kaul, stellvertretender Jugendwart. Gebraucht werden unter anderem neue Winterjacken und ein neues Zelt für das Zeltlager, das hoffentlich bald wieder sattfinden kann.

Weitere Informationen
Gruppe junger Leute bilden einen Kreis © Fotolia.com Foto: william87

Hier können Sie abstimmen!

Welche Initiative soll den NDR Ehrenamtspreis gewinnen? Stimmen Sie bis zum 27. November für Ihren Favoriten ab! mehr

Hände formen ein Herz. © fotolia Foto: XtravaganT

NDR Ehrenamtspreis

Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement wird vergeben. Entscheiden Sie mit, wer den NDR Ehrenamtspreis gewinnt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 23.11.2020 | 07:20 Uhr

Livestream NDR 1 Niedersachsen