Sendedatum: 05.05.2021 13:50 Uhr

S

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. 1, 2, 3, ...

Sir Douglas Quintet - "Mendocino"

Zurück zur Übersicht S
Sänger Doug Sahm bei einem Konzert der Texas Mavericks. © Imago Foto: BRIGANI-ART
Sänger und Gitarrist Doug Sahm (links) hat die Hippie-Hymne geschrieben.

Mendocino liegt im Norden Kaliforniens, etwa drei Autostunden von San Francisco entfernt, direkt an der felsigen Pazifikküste. Der Wind weht frisch. Die Touristen bummeln an weißen und pastellfarbenen Holzhäusern vorbei und erleben sensationelle Sonnenuntergänge. Ein Ort für Naturliebhaber, weniger für Partygänger. Mendocino ist ein winzig kleiner Ort, in dem neben ein paar Souvenirläden und vielleicht 80 bis 100 Häusern, wie Michael Holm erzählt. Er hat 1969 Mendocino besungen und war 1994 auch mal dort. Ursprünglich ist das Lied aber nicht von Michael Holm, sondern stammt vom Sir Douglas Quintet aus San Francisco.

Von der Hippie-Hymne zum Schlagerklassiker

Der Schlagersänger Michael Holm bei einem Auftritt in der ZDF-Hitparade in den 1970er-Jahren. © picture alliance/dpa Foto: Joachim Barfknecht
Michael Holm nimmt eine deutsche Version von "Mendocino" auf, die zum Schlagerklassiker wird.

Kopf der Band war der Gitarrist und Sänger Doug Sahm. Und der - so wird erzählt - kam auf die Idee zu diesem Song, nachdem er mit seiner Freundin einen Ausflug nach Mendocino unternommen hatte. Der Ort war damals eine Hippie-Hochburg. Und was der Musiker und die junge Frau in Mendocino erlebt haben, können wir nur vermuten, wenn wir uns den Text mal genauer anschauen: Da ist von einer Liebeslaube die Rede, morgens ist man schon zugedröhnt und Typen mit roten Augen erzählen irgendeinen Stuss. Alles klar! Die Nummer wurde zur Hippie-Hymne und kam auch nach Deutschland, wo Michael Holm dann die entschärfte Version sang. Die gilt heute bei uns als Schlagerklassiker. Anders das Original vom Sir Douglas Quintet. Selbst in Mendocino ist das Lied fast ein bisschen in Vergessenheit geraten, erzählt Michael Holm. Der Barkeeper im Hotel zum Beispiel habe nur mit den Schultern gezuckt, aber: "Am letzten Abend saß ich in der Bar und summte "Mendocino" vor mich hin, und neben mir stimmte der Typ mit ein. Ein in die Jahre gekommener Hippie-Typ mit langen Haaren und einem entspannten, friedlichem Gesicht. Und wir haben uns dann verbrüdert, weil wir festgestellt haben: Jawoll, das waren die tollen 60er! Er konnte sich noch erinnern, wie es damals war, als die Hippies in Mendocino eingefallen sind, und wir haben einen tollen nostalgischen Abend verbracht."

Weitere Informationen
Die Mitglieder der Gruppe ABBA: Anni-Frid, Benny, Björn und Agnetha © picture-alliance / Mary Evans Picture Library

Die Geschichte zum Hit

Die bekanntesten Lieder der letzten 50 Jahre sind aus der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. Bei NDR 1 Niedersachsen hören Sie die Geschichte hinter den Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 05.05.2021 | 13:50 Uhr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

Hellwach

05:00 - 10:00 Uhr
Live hörenTitelliste