Sendedatum: 09.12.2015 16:50 Uhr

M

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. Y
  25. Z

Marquess - "Feliz Navidad"

Zurück zur Übersicht M
Bild vergrößern
Marquess wünschen mit dem Lied "Feliz Navidad" Frohe Weihnachten!

Ein Monster habe er erschaffen, sagte José Feliciano erst vor Kurzem in einem Interview anlässlich seines 70. Geburtstags. Der blinde Sänger aus Puerto Rico meinte damit einen der größten Weihnachts-Hits der vergangenen Jahrzehnte. Er sagte weiter, normalerweise seien Lieder nach einiger Zeit wieder aus dem Bewusstsein der Menschen verschwunden, aber sein "Feliz Navidad" kehre Jahr für Jahr wieder und werde immer größer. Neben José Feliciano haben auch schon viele andere Stars das Lied aufgenommen. Wie die Jungs von Marquess. "Ein Geheimnis des Erfolges von "Feliz Navidad" ist sicher die Einfachheit dieses Liedes. Drei Akkorde - und dann heißt es 21-mal 'Feliz Navidad' und 16-mal 'I Wanna Wish You A Merry Christmas'", erzählt Marquess-Keyboarder Christian Fleps. Das Trio aus Hannover hat "Feliz Navidad" für sein aktuelles Album "Favoritas" aufgenommen, hat so seinen Teil dazu beigetragen, dass das von José Feliciano geschaffene Monster immer weiter wächst.

"Genialer Schachzug von Feliciano"

Christian Fleps war vor Kurzem in den USA und hat festgestellt, dass es dort neben den englischsprachigen Radiosendern auch viele spanische Programme gibt. "Dass José Feliciano dieses Lied zweisprachig aufgenommen hat, war eigentlich ein genialer Schachzug von ihm." Laut der Amerikanischen Gesellschaft der Komponisten, Autoren und Verleger steht "Feliz Navidad" heute sogar auf Platz 15 der beliebtesten Weihnachtslieder der USA. Doch es sind nicht nur die Schlichtheit des Liedes und der eingängige Text, die das Lied zum Welthit machten. Es ist auch die ungeheuer fröhliche und kraftvolle Ausstrahlung. "José Feliciano hat sich, als er dieses Lied schrieb, an die wunderbaren Weihnachtsfeste seiner Kindheit erinnert. Nur die Weihnachts-Lieder waren dem blinden, aber damals schon außergewöhnlich musikalischen Jungen etwas zu eintönig. Und deshalb wollte er mal ganz was anderes schreiben. Was er dann ja getan hat - in nur fünf Minuten", so Keyboarder Christian Fleps.

Weitere Informationen

Die Geschichte zum Hit

Die bekanntesten Lieder der letzten 50 Jahre sind aus der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. Bei NDR 1 Niedersachsen hören Sie die Geschichte hinter den Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 09.12.2015 | 16:50 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Marquess-Feliz-Navidad,marquess476.html