Stand: 15.01.2014 12:34 Uhr  | Archiv

L

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. 1, 2, 3, ...

Louis Armstrong - "Hello, Dolly"

Zurück zur Übersicht L
Louis Armstrong © Picture-Alliance / dpa
Armstrongs Spitzname "Satchmo" ist eine Verkürzung von satchel mouth, übersetzt "Taschenmund". Eine Anspielung auf die Größe seines Mundes.

Vor 50 Jahren, am 16. Januar 1964, wurde das Musical "Hello, Dolly" in New York uraufgeführt. Heute gehört es zu den bekanntesten und erfolgreichsten Musicals der Welt. Der Titelsong sorgte damals für eine Überraschung. Schon die Premiere des Musicals war ein voller Erfolg, weitere 2.843 Aufführungen folgten allein in New York. Die Hauptrolle hatte die Broadway-Schauspielerin Carol Channing übernommen - sie spielte die verwitwete Heiratsvermittlerin Dolly Levi, die in ihrem Stammrestaurant mit der gesamten Belegschaft auf Du und Du ist und die Begrüßung stets ausgesprochen freundlich ist.

Ein großer Star musste her

Der Komponist des Musicals, Jerry Herman, hatte sein Meisterwerk abgeliefert. Und er wusste, dass auch der Titelsong für sich allein das Zeug zum Hit hatte. Allerdings nur, wenn ihn ein großer Star singen würde. Das Problem war aber: Es gab keinen großen Star, der das Lied singen wollte. Einer wollte ihn dann glücklicherweise doch, wie wir heute wissen: Louis Armstrong. Denn wie er ein Jahr später, während einer Europa-Tournee verriet, liebte er alle Melodien und alles, was Musik ist. Solange es so gespielt wird, dass die Leute damit etwas anfangen können. Auf diese Weise hatte er schon den Jazz populär gemacht. Und es gelang ihm auch mit dem Titelsong aus "Hello, Dolly". Er wurde Louis Armstrongs größter Hit. Mehr noch: Louis Armstrong beendete mit "Hello, Dolly" sogar die damals allgegenwärtige Beatles-Hysterie und vertrieb die Band von Platz eins der amerikanischen Hitparade - mit wohlgemerkt 64 Jahren, als bis dato ältester Spitzenreiter der Hitparaden-Geschichte. 

Weitere Informationen
Die Mitglieder der Gruppe ABBA: Anni-Frid, Benny, Björn und Agnetha © picture-alliance / Mary Evans Picture Library

Die Geschichte zum Hit

Die bekanntesten Lieder der letzten 50 Jahre sind aus der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. Bei NDR 1 Niedersachsen hören Sie die Geschichte hinter den Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 15.01.2014 | 16:50 Uhr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

Funkbilder - Der Tag

16:00 - 18:00 Uhr
Live hörenTitelliste