Sendedatum: 25.01.2017 09:40 Uhr

H

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. Y
  25. Z

Hollies - "The Air That I Breathe"

Zurück zur Übersicht H
Bild vergrößern
Die große Ballade "The Air That I Breathe" ist der letzte große Hit der Hollies aus dem Jahr 1974.

Die große Ballade "The Air That I Breathe" ist der letzte große Hit der Hollies aus dem Jahr 1974. Geschrieben vom großen Komponisten Albert Hammond. Anfang der 70er-Jahre schreibt er diese herzzerreißende Liebes-Ballade, kurz nachdem er von England aus nach Amerika reist. Zu dem Zeitpunkt hat er zwar den Welthit "It Never Rains In Southern California" in der Tasche, aber noch keinen Plattenvertrag. In Amerika trifft er die Frau, die ihn zu "The Air That I Breathe" inspiriert: "Es war ein Lied über die Sekretärin eines Freundes in Amerika. Sie hieß Linda Cosey, stammte aus Polen, arbeitete aber in Amerika. Als ich dort ankam, hatte ich kein Geld, keinen Platz, wo ich bleiben konnte, und sie bot mir ihre Couch an. Und während sie auf der Arbeit war, durfte ich sogar ihr Auto benutzen, herumfahren und Leute kennenlernen. Für all das war ich ihr sehr dankbar, und deshalb schrieb ich diesen Song für Sie."

Freundschaft kann auch Liebe sein

"Alles, was ich brauche, ist Luft zum Atmen und Deine Liebe", heißt es in diesem Lied. Klingt nach der ganz großen, der einen Liebe. Aber die Beziehung zwischen Linda Cosey und Albert Hammond ist dann doch mehr platonischer Natur. Als Albert Hammond kurz darauf, 1972, den ersten Plattenvertrag in Amerika bekommt, nimmt er für sein Debüt-Album auch "The Air That I Breathe" auf. Zum Welthit wird das Lied allerdings erst zwei Jahre später mit den Hollies. Doch der Song ist und bleibt ein sehr persönlicher Song von Albert Hammond, geschrieben für die polnische Sekretärin Linda, die ihm aus der Patsche geholfen hat und über die er heute mit größtem Respekt sagt: "Sie war nicht das schönste Mädchen der Welt, sie hatte aber diese innere Schönheit, ein Herz aus Gold. Und das ist viel wichtiger als das Aussehen. Und ist es nicht so: Wenn wir mehr auf die inneren als auf die äußerlichen Werte achten würden, könnten wir viele Dinge viel besser sehen."

Weitere Informationen

Die Geschichte zum Hit

Die bekanntesten Lieder der letzten 50 Jahre sind aus der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. Bei NDR 1 Niedersachsen hören Sie die Geschichte hinter den Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 25.01.2017 | 09:40 Uhr