Sendedatum: 15.10.2017 16:40 Uhr

C

von Roger Lindhorst
  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. 1, 2, 3, ...

Chris Andrews "Yesterday Man"

Zurück zur Übersicht C
Chris Andrews im Star-Club Hamburg. © Robert Günther Foto: Robert Günther
1965 wird Chris Adrews europaweit erfolgreicher Popstar.

Am 15. Oktober 2017 feiert Chris Andrews seinen 75. Geburtstag. Geboren wurde er London, aber schon lange lebt er in Deutschland - seit 2016 hat er sogar die deutsche Staatsbürgerschaft. Neben "Pretty Belinda" gehört natürlich auch "Yesterday Man" zu seinen größten Hits. Mit ihm feiert der Engländer 1965 seinen Durchbruch. Obwohl Chris Andrews das gar nicht geplant hat. Denn er hat "Yesterday Man" eigentlich für seine Kollegin Sandie Shaw geschrieben.

"Yesterday Man": Sandie Shaw lehnt Song ab

"'Yesterday Man' - sie fand, das war nicht richtig für sie, das war nicht ihr Stil. Und sie wollte es nicht singen", erzählt Chris Andrews. Er kann damals damit leben, schließlich ist er, 1965, bereits ein vielgefragter und erfolgreicher Songschreiber: "Ich war absolut zufrieden als Komponist!" Kurzerhand nimmt Chris Andrews "Yesterday Man" selbst auf Platte auf. Aber auch er glaubt nicht daran, dass das Lied über eine verlorene Liebe ein Hit werden wird. "Das war die Rückseite. Die A-Seite war 'Too Bad You Don't Want Me'. Du musst mal überlegen, wer da gespielt hat - Jimmy Paige und so Top-Musiker. 'Too Bad You Don't Want Me', das ist so ein geiler Titel!"

Chris Andrews wird europaweit ein erfolgreicher Popstar

"Aber das Publikum hat 'Yesterday Man' ausgewählt. Wir fanden, dass der Song zu einfach ist!"

Und eh er sich versieht, wird aus Chris Andrews ein europaweit erfolgreicher Popstar - dank des Hits "Yesterday Man", der sein Markenzeichen wird. Nach wie vor wird er als "Der Yesterday Man" angekündigt, wenn er auf die Bühne kommt. Das ist immer noch ein besonderer Moment für ihn: "Ich geh' auf die Bühne und die Leute rasten aus. Immer noch. Weil ich hab so ein Lampenfieber! Jeden Abend! Ich geh' kurz vorher zur Bühne und dann darf mich keiner ansprechen. Ich bin so schlimm, richtig schlimm."

Weitere Informationen
Die Mitglieder der Gruppe ABBA: Anni-Frid, Benny, Björn und Agnetha © picture-alliance / Mary Evans Picture Library

Die Geschichte zum Hit

Die bekanntesten Lieder der letzten 50 Jahre sind aus der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. Bei NDR 1 Niedersachsen hören Sie die Geschichte hinter den Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 15.10.2017 | 16:40 Uhr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

Infoprogramm

06:00 - 20:00 Uhr
Live hörenTitelliste