Sendedatum: 28.11.2020 13:20 Uhr

A

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. 1, 2, 3, ...

Amy Grant – "Baby, Baby"

Zurück zur Übersicht A
Amy Grant an einem Mikrofon auf der Bühne © Picture alliance / AP Photo /Invision Foto: Al Wagner
Amy Grant landet 1990 mit "Baby, Baby" ihren größten Hit.

Im Jahr 1990 schwebt Amy Grant auf Wolke sieben. Sie ist mit ihrer christlich geprägten Popmusik sehr erfolgreich, wird als Königin des Genres gefeiert. Und sie hat eine kleine Tochter bekommen. So weit, so gut. Nur mit neuen Songs will es nicht so richtig klappen. Amy Grant möchte über die Liebe und das Glück schreiben. Aber ihre Texte, wird sie sich später erinnern, sind – so wörtlich - "wie von einem riesigen Footballspieler, der verzweifelt versucht, romantisch zu sein." Doch dann macht es "Klick", wie Amy Grant auf ihrem Youtube-Kanal erzählt: "Ganz ehrlich: Meine kleine Tochter Millie war damals sechs Wochen alt. Und mein Produzent hatte die Idee zu 'Baby Baby'. Ich dachte nur: 'Oh mein Gott – das ist genau das, was ich die ganze Zeit fühle.' Also, meine Tochter hat mich inspiriert."

"Baby, Baby": In kurzer Zeit geschrieben

Amy Grant setzt sich an den Küchentisch und fasst in nur zehn Minuten ihr ganzes Mutterglück in poetische Worte. "Baby, Baby, ich bin erfüllt von dem Gedanken, Dich mit aller Hingabe zu lieben. Meine zärtliche Liebe reicht vom blauen Himmel bis in die Tiefen des Ozeans. Eine Minute innehalten – ich bin so glücklich, dass ich Dich habe!"

"Baby, Baby" wird Amy Grants mit Abstand erfolgreichster Song. Und beschert der Sängerin 1992 den wohl schönsten Moment ihrer Karriere: "Das war bei der Grammy-Verleihung. Die kleine Millie war zwei Jahre alt und kam, als ich das Lied gesungen habe, ganz verschlafen zu mir auf die Bühne, sie rieb sich dabei die Augen. Es war ja auch schon elf Uhr abends."

Der Auftritt mit der kleinen verschlafenen Millie im weißen Kleidchen geht in die Grammy-Geschichte ein.

Weitere Informationen
Die Mitglieder der Gruppe ABBA: Anni-Frid, Benny, Björn und Agnetha © picture-alliance / Mary Evans Picture Library

Die Geschichte zum Hit

Die bekanntesten Lieder der letzten 50 Jahre sind aus der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. Bei NDR 1 Niedersachsen hören Sie die Geschichte hinter den Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 28.11.2020 | 13:20 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Amy-Grant-Baby-Baby,amygrant100.html
Livestream NDR 1 Niedersachsen

ARD Hitnacht

00:00 - 05:00 Uhr
Live hörenTitelliste