Sendedatum: 30.03.2020 07:50 Uhr

Morgenandacht: "Brotgeschichten"

Eine Morgenandacht, wie sie nur noch selten zu hören ist: Anspruchsvoll verkündigend. Choräle oder klassische Musik runden die Wortbeiträge ab.

Montag bis Sonnabend 7.50 Uhr (NDR Kultur)
Montag bis Sonnabend 5.55 Uhr (NDR Info)

Die Morgenandacht in der NDR Mediathek und hier im Podcast.

Podcast
Podcast
NDR Kultur

Die Morgenandacht

NDR Kultur

Die Sehnsucht nach Gott und nach einem geglückten Leben beschäftigt viele Menschen. Die Morgenandacht will Lebensorientierung aus der christlichen Botschaft geben. mehr

Archiv der Morgenandachten auf NDR Kultur / NDR Info

Hier können Sie die Morgenandachten jede Woche nachlesen. Die Manuskripte sind im PDF-Format gespeichert und können problemlos geöffnet werden, wenn das kostenlose Programm "Adobe Acrobat Reader" installiert ist.

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Die Morgenandacht | 30.03.2020 | 07:50 Uhr

Manuskript "Brotgeschichten" (30.03.-04.04.2020)

30.03.2020 07:50 Uhr

Brot ist das wohl wichtigste Nahrungsmittel. Brotbacken eine jahrtausendealte Tätigkeit. Über beides denkt Pastorin Claudia Bruweleit in dieser Woche bei den Morgenandachten nach. Download (120 KB)

Manuskript "Den Schatz in der Krise entdecken" (23.-28.03.2020)

23.03.2020 07:50 Uhr

Diakon Carsten Lehmann aus Osnabrück kennt Corona als eine Heilige aus dem zweiten Jahrhundert. Sie ist Patronin der Schatzgräber. Er meint: Wenn das mal kein Zufall ist. Download (229 KB)

Manuskript "Balkonsingen" (20.03.2020)

20.03.2020 07:50 Uhr

Zurzeit heißt es Abstand voneinander halten. Aber kleine Gesten können helfen – über Internet, über Telefon und über den Gartenzaun. Die Morgenandacht von Henning Kiene. Download (935 KB)

Manuskript "Homeoffice" (19.03.2020)

19.03.2020 07:50 Uhr

Homeoffice – für viele wird diese neue Form des Arbeitens nun real. Doch es können auch Chancen darin stecken, sich zurückzuziehen. Die Morgenandacht von Marco Voigt. Download (302 KB)

Manuskript "Zuversicht" (16.-21.03.2020)

16.03.2020 07:50 Uhr

Beten, Pilgern, Fasten, Schweigen, Singen und Reden. Pastor Henning Kiene von der Insel Usedom nimmt das Fastenmotto "Sieben Wochen ohne Pessimismus" zum Anlass, darüber nachzudenken. Download (69 KB)

Manuskript "Gott hält sich in Intervallen versteckt" (09.-14.03.2020)

09.03.2020 07:50 Uhr

"Gott hält sich in den Intervallen versteckt." Dieses Zitat von Jorge Luis Borges steht über den Gedanken, die sich Pastorin Susanne Boeckler über Zwischenräume, Pausen und Langeweile macht. Download (131 KB)

Manuskript "75. Todestag Dietrich Bonhoeffer" (02.-07.03.2020)

02.03.2020 07:50 Uhr

Die fünf Hamburger Hauptpastorinnen und -pastoren widmen sich in dieser Woche den Gedanken und dem Leben des Theologen und Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer. Download (188 KB)

Manuskript "Miteinander verbunden" (24.-29.02.2020)

24.02.2020 07:50 Uhr

Von Kirchenwäldern in Afrika, vom Beten und vom Miteinander der Kinder Gottes erzählt Sören Callsen, Wortgottesdienstleiter in Seevetal, in seinen Morgenandachten. Download (187 KB)

Manuskript "Kleider machen Christen" (17.-22.02.2020)

17.02.2020 07:50 Uhr

"Kleider machen Leute". Pastorin Christiane Meyer hat sich diese bekannte Redewendung vorgenommen und sie auf den Glauben und das christliche Leben hingedeutet. Download (117 KB)

Manuskript "Mittagsstunde" (10.-15.02.2020)

10.02.2020 07:50 Uhr

Ob klösterliche Ruhezeiten oder Liebe zu den Sanftmütigen. Pastor Friedemann Magaard entdeckt in Dörte Hansens Roman "Mittagsstunde" manches, was ihm aus dem christlichen Glauben vertraut ist. Download (74 KB)