Die Morgenandacht: "Helden"

Eine Morgenandacht, wie sie nur noch selten zu hören ist: Anspruchsvoll verkündigend. Choräle oder klassische Musik runden die Wortbeiträge ab.

Montag bis Sonnabend 7.50 Uhr (NDR Kultur)
Montag bis Sonnabend 5.55 Uhr (NDR Info)

Die Morgenandacht in der NDR Mediathek und hier im Podcast.

Podcast
Podcast
NDR Kultur

Die Morgenandacht

NDR Kultur

Die Sehnsucht nach Gott und nach einem geglückten Leben beschäftigt viele Menschen. Die Morgenandacht will Lebensorientierung aus der christlichen Botschaft geben. mehr

Archiv der Morgenandachten auf NDR Kultur / NDR Info

Hier können Sie die Morgenandachten jede Woche nachlesen. Die Manuskripte sind im PDF-Format gespeichert und können problemlos geöffnet werden, wenn das kostenlose Programm "Adobe Acrobat Reader" installiert ist.

Manuskript "Helden" (16.-21.07.2018)

11.07.2018 14:15 Uhr

Gott freut sich an echten Helden, die freiwillig, mutig und selbstlos für das Leben, für den anderen einstehen. Joachim Kretschmar erzählt in dieser Woche von ihnen. Download (208 KB)

Manuskript "Gott riecht unbestimmt nach Blumenerde" (09.-14.07.2018)

03.07.2018 12:30 Uhr

Wie können wir von Gott sprechen? Wie vermeiden wir das Phrasenhafte? Burkhard Conrad schlägt in seinen Morgenandachten vor: Wie wäre es mit einem zeitgenössischen Gedicht? Download (183 KB)

Manuskript "Chancen" (02.-07.07.2018)

28.06.2018 10:30 Uhr

Nur, wenn die Gelegenheit zur Seele passt, wird aus einer günstigen Gelegenheit eine Chance. Um Chancen, auch im Fußball, geht es Björn Kranefuß in dieser Woche. Download (234 KB)

Manuskript "Impulse" (25.-30.06.2018)

21.06.2018 13:36 Uhr

In dieser Woche geht es um eine Midlife-Bilanz, den Rückzug aus dem Berufsleben und darum, sich zu "entwichtigen": Christoph Störmer erzählt von Impulsen, die der Johannistag gibt. Download (165 KB)

Manuskript "Vom Segen" (18.-23.06.2018)

13.06.2018 12:30 Uhr

Benediktinerpater Nikolaus Nonn beschäftigt sich in seinen Beiträgen mit dem Segen, der über Menschen gesprochen wird: im Gottesdienst oder zum Abschluss eines Seelsorger-Gespräches. Download (243 KB)

Manuskript "Paul Gerhardt" (11.-16.06.2018)

07.06.2018 12:00 Uhr

In dieser Woche erinnert Friedemann Magaard an den irrsinnigen Dreißigjährigen Krieg vor 400 Jahren. Und in dieser Zeit dichtete Paul Gerhardt gegen das Entsetzen. Download (225 KB)

Manuskript "Der Schattenfotograf" 04.-09.06.2018)

30.05.2018 14:00 Uhr

Klaus Eulenberger hat einige Textsplitter aus "Der Schattenfotograf" von Wolfdietrich Schnurre ausgewählt und notiert. Er erläutert, welche Wirkung sie auslösen können. Download (216 KB)

Manuskript "In der Wüste" (28.05.-02.06.2018)

23.05.2018 09:30 Uhr

Die Wüste ist kein Ort der Leere, hat Bernhard Stecker aus Osnabrück bei einer Reise in den Nahen Osten festgestellt: Ohne Ablenkungen und Geräusche gelingt der Blick auf sich selbst. Download (340 KB)

Manuskript "Feste feiern" (22.-26.05.2018)

16.05.2018 13:00 Uhr

Wann gelingt ein Fest? Wenn alle beteiligt sind? Wenn alles detailliert geregelt ist? Wenn ein Zauber über allem liegt? Das fragt sich Anne Gidion in dieser Woche. Download (196 KB)

Manuskript "Heinrich Böll" (14.-19.05.2018)

12.05.2018 09:45 Uhr

Böll erzählt von einer neuen Gemeinschaft des Glaubens unter gezeichneten Menschen mitten im Alltag - davon erzählt Hans-Jürgen Benedict. Download (194 KB)