Thema: Fotografie

Deichtorhallen zeigt Fotografien der Generation Y

12.07.2019 06:40 Uhr

Die Hamburger Deichtorhallen widmen die Ausstellung "Gute Aussichten" jungen Fotografinnen und Fotografen. Die Schau dokumentiert, wie die sogenannte Generation Y tickt. mehr

Ausstellung im Buddenbrookhaus geht "ins Blaue!"

04.07.2019 07:47 Uhr

Von Hermann Hesse als Nacktkletterer bis zu den Füßen Franz Kafkas am Strand in Travemünde - die letzte Ausstellung im Buddenbrookhaus ist eine Reise durch die Natur in der Literatur. mehr

Hannover: Ausstellung mit übermalter Fotografie

01.07.2019 17:55 Uhr

Warum gibt es übermalte Fotografie in der zeitgenössischen Kunst? Die Ausstellung "Gezielte Setzungen" im Sprengel Museum Hannover geht ab dem 2. Juli dieser Frage nach. mehr

Aenne Biermann: Fotos der Neuen Sachlichkeit

28.06.2019 15:00 Uhr

Menschen, Szenen, Dinge - in ihrer Fotografie gelingt Aenne Biermann ein wohldosiertes Spiel mit Andeutungen. Der Bildband "Aenne Biermann: 60 Fotos" zeigt ihre wenigen erhaltenen Arbeiten. mehr

Wanderung über den Pacific Crest Trail

21.06.2019 16:00 Uhr

Tim Voors' Buch "Allein" zeigt Zeichnungen und Fotografien seiner langen Wanderung von der Grenze Mexikos bis Kanada. Der Bild- und Erlebnisband macht Mut, es auch einmal zu versuchen. mehr

Fotograf Salgado erhält Friedenspreis 2019

18.06.2019 12:32 Uhr

Er kämpft mit seinen Fotografien für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Naturschutz: Sebastião Salgado. Der Brasilianer erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2019. mehr

Reise in die Welt des Kaffees

18.06.2019 11:55 Uhr

Bevor Sebastião Salgado Fotograf wurde, studierte er Wirtschaftswissenschaften und den globalen Kaffeehandel. Die damit verbundenen Reisen weckten in ihm die Faszination für die Fotografie. mehr

Von "Ladenhütern" und "Schatzwächtern"

14.06.2019 16:00 Uhr

Vladimir Antaki fotografiert Kioskbesitzer und ihre Lädchen auf der ganzen Welt. Entstanden sind eindrucksvolle Porträts, die ein Lebensgefühl aus vergangener Zeit vermitteln. mehr

Als aus der Fotografie eine neue Kunst wurde

12.06.2019 12:06 Uhr

Das Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe zeigt, wie die Fotografie in den 70ern und 80ern zur Kunstform wird. Eine große Rolle spielt Wolfgang Schulz' Fachzeitschrift "Fotografie". mehr

Reise zu Vulkanen in aller Welt

07.06.2019 14:49 Uhr

Für den Fotografen Adrian Rohnfelder sind Vulkane ein faszinierendes optisches Feuerwerk. Auf seiner abenteuerlichen viermonatigen Reise hat er sie auf über sieben Kontinenten erkundet. mehr

"Tank Man": Die Geschichte eines Fotos

04.06.2019 14:50 Uhr

Vor 30 Jahren schlug China die Demokratiebewegung mit einem Massaker nieder. Der Wahlhamburger Jeff Widener schoss das weltbekannte Foto des Mannes, der sich den Panzern in den Weg stellte. mehr

Rostock zeigt Ausstellung "Palast der Republik"

29.05.2019 15:49 Uhr

Die Kunsthalle Rostock zeigt Originalkunst und Relikte aus dem Palast der Republik. Dabei sind auch Arbeiten, die sich kritisch mit dem architektonischen Macht-Symbol befassen. mehr