ARD Studio Peking

Sendung: Weltbilder 3 Min

China ist schon längst nicht mehr nur das Land der Fahrräder. Trotzdem ist der Drahtesel in Peking fast unverzichtbar. Unsere Korrespondenten erzählen Geschichten aus dem Land der Mitte.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/weltbilder/ARD-Studio-Peking,studiopeking103.html

Mehr Weltbilder

Weitaufnahme eines Campingplatzes in Neuseeland. © Screenshot
30 Min
Bross und Juliusz haben sich durch ihr Leben als Aussteiger am Solina-See kennengelernt. © MDR/Vivien Pieper
30 Min
Polizeiautos, Lichter im Hintergrund und Menschen in Uniform auf einer Straße © Screenshot
30 Min
Longyearbyen: Mit 2500 Menschen aus 54 Nationen der größte Ort auf Spitzbergen. © WDR/Alpha Container GmbH
29 Min
Norbert Russ (links) und Ehemann Elijah sind nach Griechenland ausgewandert. © NDR/BR
29 Min
Eine Frau hält ein Baby, im HIntergrund sitzt eine Seniorin. © Screenshot
30 Min
Ein Mann steht vor den Überresten eines vetrockneten Tieres. © Screenshot
30 Min
Minja Nikolic steht Arm im Arm mit einer ihrer Enkelinnen an einem Fluss. © Screenshot
30 Min
Geflüchtete liegen auf Matratzen in einem leerstehenden Gebäude © Screenshot
30 Min
Patrycja und Eryk in Tel Aviv © NDR/MDR/Jan Tenhaven
30 Min
Ein zerschossenes Auto auf einer Straße. © Screenshot
29 Min
Fotocollage für die Sendung "Krieg um Taiwan". © NDR/Jan Friederich
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Moderatorin Julia Westlake im Studio © Screenshot
30 Min
Eine Küstenlandschaft mit Felsen und Klippen. © Screenshot
44 Min
Ein Steinhügel auf einem Rasen vor Mittelgebirgspanorama mit Wolken am Himmel. © Screenshot
59 Min
Der Karibik-Staat hat nicht nur traumhafte Strände und leckere Kokosnüsse zu bieten... © Screenshot
43 Min
Landschaft auf den Lofoten. © Screenshot
44 Min
Motzenland im Abendlicht. © NDR/Thomas Balzer
44 Min
Option Weltuntergang mit Jörg Thadeusz - Bosettis Woche #32 © NDR
62 Min
Die Moderatorin Lea Struckmeier. © Screenshot
30 Min
Wölfe durchstreifen den Urwald von Bialowieza im Osten Polens. Im ganzen Land gibt es inzwischen wieder etwa 2500 von ihnen. Das sind rund fünfmal so viel wie in Deutschland. © NDR/Zorillafilm/Jens Westphalen&Thoralf Grospitz
43 Min
Klimaaktivistien protestieren im Braunkohleort Lützerath. Die Polizei steht ihnen gegenüber. © IMAGO/Jochen Tack Foto: IMAGO/Jochen Tack
30 Min
Montage aus Täter und Opfern © NDR
29 Min
Ein Lotsenschiff fährt auf der Elbe. © NDR Foto: Gesa Berg
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen