Typisch! Tick, Tack, Tüxen - Die Uhrmacher

So tickt ein Uhrmacher

Donnerstag, 26. September 2019, 18:15 bis 18:45 Uhr
Dienstag, 01. Oktober 2019, 11:30 bis 12:00 Uhr

Uhrmachermeister Helmut Tüxen (rechts) und sein Sohn Uhrmachergeselle Dario Barcalay in der Werkstatt in Westensee. © NDR/JOKER PICTURES

3,63 bei 19 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Die Uhr tickt: Helmut Tüxen aus Westensee bei Kiel ist Uhrmacher in der achten Generation und wünscht sich, dass sein Sohn Dario die Familientradition fortführt. Der Meisterbetrieb wurde 1713 von den Vorfahren des 67-jährigen Uhrmachers gegründet. Und damit ist die Werkstatt der wohl älteste Handwerksbetrieb in Schleswig-Holstein.

Unterstützung für den Vater

Immer häufiger unterstützt Dario seinen Vater, alte Familienuhren aufzutreiben und Turm- und Kirchenuhren zu reparieren. Doch sein Leben in Hamburg ganz aufzugeben und den Betrieb in Schleswig-Holstein zu übernehmen, das kann er sich zurzeit nicht vorstellen.

Dann bekommen Vater und Sohn einen ganz besonderen Auftrag: Sie sollen eine alte Kirchturmuhr reparieren, bei der ein komplettes Rad fehlt, das sie nach alten Vorlagen nachbauen müssen.

Wird es eine neunte Generation geben?

Diese Folge aus der Reihe Typisch! begleitet Dario und Helmut Tüxen bei der Recherche und den Reparaturarbeiten und will wissen, ob sich Dario am Ende vielleicht doch vorstellen kann, den Betrieb seines Vaters zu übernehmen und die Familientradition fortzuführen: als Uhrmacher in der neunten Generation.

Redaktion
Christian Pipke
Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke
Autor/in
Jela Henning
Leitung der Sendung
Norbert Lorentzen