Typisch! Die Helden vom Acker

Spargelernte einmal anders

Donnerstag, 02. April 2020, 18:15 bis 18:45 Uhr

Rudi Denissen, Spargelbauer aus dem mecklenburgischen Wöbbelin, bezeichnet sich selbst als Rebell. Er hat der Coronakrise den Kampf angesagt: Seinen Eispavillon mitten in Schwerin baut er gerade zur Verkaufsbude um. Er produziert ein Video "Spargelstechen für Anfänger". Das will er als App den Helferinnen und Helfern auf den Feldern zur Verfügung stellen, die in diesen Tagen bei ihm anfangen, es sind Kellner, Köche, Freiwillige.

Familie Sandmann-Böckmann betreibt in sechster Generation einen Bauernhof: Direktvermarktung von Schweine- und Wildfleisch, Produkte vom eigenen Feld, Hofcafé. Das musste schon dichtmachen, die Gastronomen aus der Umgebung haben ihre Bestellungen storniert. Aufgeben: keine Option.

Der Film aus der Reihe "Typisch!" zeigt die "Helden vom Acker", Mutmacher und Praktiker in Zeiten, in denen gute Nachrichten Mangelware sind.

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern
Erntehelfer pflücken Erdbeeren von einer Konstruktion, die rückenschonendes Arbeiten ermöglicht. © dpa Bildfunk Foto: Christophe Gateau

Corona: Tausende Erntehelfer fehlen in MV

Der wegen der Corona-Pandemie verhängte Einreisestopp für Erntehelfer bringt Landwirte in MV in Bedrängnis. Die Grundversorgung mit Lebensmitteln ist laut Experten aber nicht gefährdet. mehr

Ratgeber Kochen
Ein Bund weißer und ein Bund grüner Spargel liegen auf einem Holztisch. © Fotolia/karep

Spargel: Beliebt, lecker und gesund

Spargelfreunde können sich freuen: Das beliebte Gemüse hat jetzt wieder Saison. Abwechslungsreiche Rezepte sowie Tipps für Einkauf und Lagerung und den Anbau im Garten. mehr

Autor/in
Christoph Kümmritz
David Pilgrim
Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Andrea Runge

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Sportclub 22:50 bis 23:35 Uhr